Wissenschaftler, Bankerin, Filmemacher: Bei ElitePartner treffen Sie ganz unterschiedliche Charaktere. Was sie verbindet: Sie sind vielseitig interessiert, inspiriert, entdecken gern Neues – und suchen den besonderen Menschen, mit dem sie sich in einer glücklichen Beziehung gemeinsam weiterentwickeln können. Die Mehrheit der ElitePartner sind Akademiker, doch was einen Single vor allem zu einem ElitePartner macht, ist seine offene und leidenschaftliche Einstellung zum Leben.
Die App macht sich die Facebook Freundesliste, die eigenen Interessen und den eigenen Standort zunutze, um potentielle Flirtpartner ausfindig zu machen. Befindet sich ein solcher ganz in der Nähe, bekommt man sein Bild, seinen Vornamen und sein Alter angezeigt und kann sich ganz spontan entscheiden, ob einem der Kandidat gefällt. Finden sich zwei Flirtwillige gleichermaßen interessant, wird ihnen das durch den Satz “ It´s a match“ angezeigt und es kann los gechattet werden.

Wer sich auf einem Dating-Portal anmeldet, möchte natürlich, dass seine persönlichen Daten sicher aufgehoben sind, schließlich werde dort auch sehr sensible Bankdaten hinterlegt. Wichtig ist in diesem Zusammenhang die Datenverschlüsselung, die dafür sorgt, dass alle Daten über eine sichere sprich verschlüsselte Verbindung übertragen werden, so dass sie nicht von unbefugten Dritten abgefangen werden können. Wie die jeweilige Datingseite mit den persönlichen Daten umgeht, kann man nur mit einem Blick auf das Kleingedruckte auf der Seite herausfinden. Meist gibt es einen separaten Reiter auf der Seite im unteren Bereich mit der Bezeichnung “Datenschutz” über den alle relevanten Informationen abgerufen werden können. Von Datingseiten, die mit diesem Bereich nicht transparent umgehen, sprich den Mitgliedern keine Auskunft über ihren Datenschutz zur Verfügung stellen, sollte man Abstand nehmen.


Fazit: Für den vollen Funktionsumfang bei "Elitepartner" zahlen Sie mit rund 50 Euro im Monat etwas mehr als bei anderen Portalen. Dafür sind Sie zum Beispiel als Akademiker hier unter Gleichgesinnten - dies erhöht Ihre Chancen bei der Partnersuche. Die Partnervorschläge erfolgen auf Grundlage paarpsychologischer Erkenntnisse, die Feinheiten können Sie aber natürlich selber festlegen. Auch hier gibt es eine Vermittlungsgarantie: Finden Sie keinen Partner, verlängert sich Ihr Premium-Account kostenlos. Ein kleines Extra bietet das Portal mit einem eigenen Online-Magazin für die anspruchsvollen Elite.
If you're willing to pay for it, The League is a dating app that does all the work for you. You’ll need active Facebook and LinkedIn accounts to log in, and you'll be assessed based on the information you've provided on these profiles, like your education and professional career. On top of that, you have to fill out an application and then are placed on a waiting list for an undetermined period of time that varies by the city you live in. Once you’re a member, you’ll have access to a personal concierge who does a lot of the work for you and helps curate your profile.
…nun ja - ich habe nach nur einer Woche hier wirklich "meine Traumfrau" gefunden. Vier Nachrichten zwischen dem 1. und 5. August 2018; dann auf Whatts-App gewechselt und nach einem Telefonat dann bereits getroffen... schönes Restaurant an der Elbe; danach ein langer Spaziergang und wieder ins Restaurant um zu Essen. Danach haben wir in der Hängematte auf dem Spielplatz die Sterne beobachtet… - romantisch - oder…? keine 14 Tage sind seither vergangen. einfach toll !!!
×