Sicherheit: Das zweite Thema, was eine hohe Seriösität einer Singlebörse ausmacht, ist die Sicherheit. Das ist vor allem auf die technische Sicherheit bezogen, sodass Ihre Daten stets geschützt sind. Das gilt für Nutzerdaten, Passwörter, aber auch für sensible Kontodaten, wenn Sie sich für eine Premium-Mitgliedschaft entschieden haben. Viele Singlebörsen sind zertifiziert oder sogar vom TÜV ausgezeichnet. Auch unsere vorgestellten Singlebörsen legen allesamt großen Wert auf eine hohe Sicherheit.
Hat Zoosk eine große Nutzerzahl? Und gibt es auch hier zahlreiche Bots, oder haben wir es hierbei mit echten Mitgliedern zu tun? Da Zoosk in Deutschland noch nicht sehr verbreitet ist, sind viele verunsichert und grübeln, ob sich eine Mitgliedschaft wohl lohnt. Aus genau diesem Grund haben wir Zoosk auf Herz und Nieren für dich geprüft. Du willst das Fazit wissen? Das findest du in unserem Bericht über Zoosk.
Bei Singlebörsen treffen Sie in der Regel ausschließlich auf Singles – allerdings mit verschiedenen Intentionen. Sex-, Date-, Flirt- oder Lebenspartner? Bei Singlebörsen stoßen Sie auf eine Bandbreite an Interessen. Wer bei seiner Partnersuche online feste Bindungsabsichten mitbringt, muss sich im Vorfeld – ähnlich wie bei Kontaktbörsen – auf eine lange Suche mit dem einen oder anderen Rückschlag arrangieren.
Das Prinzip ist einfach. Singles, Interessierte und Suchende melden sich an, absolvieren einen individuellen Persönlichkeitstest und erhalten auf dessen Auswertungsbasis Partnervorschläge. Diese Partner sollen besonders geeignet sein für eine längerfristige und glückliche Partnerschaft. Doch letzten Endes sind sie nur eins: Vorschläge. Was daraus gemacht wird liegt an den beteiligten selbst. Als die renommiertesten Partnervermittlungsagenturen online zählen Elite Partner, Parship und eDarling. Doch warum ist dies der Fall? Welche Kriterien werden untersucht, wenn es um die Bewertung geht?
Aus diesem Grund haben wir die besten und die größten Portale für Sie ermittelt. Wir haben uns dabei etwa 2.000 kleinere wie größere Dating-Börsen angesehen und die nennenswerten davon ausgiebig getestet. Unsere Favortien haben wir Ihnen bereits oben vorgestellt. Wenn Sie sich auf unserem Portal durchklicken, finden Sie Testberichte zu anderen bekannten Anbietern.
Auch Once zeichnet sich durch ein ganz bestimmtes Konzept aus, das sich vom üblichen Profilbilder-Swipen anderer Dating-Apps abhebt. Der Name Once - zu Deutsch ,,einmal" - ist bei dieser App nämlich Programm. Anstatt sich täglich durch unzählige Profile zu wischen, wird einem hier pro Tag genau eine einzige Person als potentielles Match vorgeschlagen. Mögen sich beide, öffnet sich ein Chat - andernfalls muss man weitere 24 Stunden auf einen neuen Vorschlag warten.
Zusammenfassend ist es demnach ratsam lieber etwas genauer hinzuschauen, bevor man sich für ein bestimmtes Datingportal entscheidet. Es gibt nämlich leider auch viele schwarze Schafe in diesem Bereich. Am besten ist es wenn man zunächst mehrere Testläufe auf verschiedenen Portalen startet, um für sich herauszufinden, mit welchem Portal man am besten klar kommt. Dann sollte dem Flirten im Internet nichts mehr im Wege stehen.
×