die besten flirt seiten

Es ist nicht nur ein Gerücht, dass Emotionen und Hormone sprudeln, wenn draußen Blüten sprießen und Vögel zwitschern. Eine Men's Health-Umfrage mit 1500 Teilnehmern ergab tatsächlich, dass 80 Prozent aller Kerle Frühlingsgefühle haben. Über die Hälfte davon bestätigen, dass sie sich im ersten Jahresdrittel mit Vorliebe im Flirt-Karussell vergnügen. Das gilt übrigens auch für die Damen. Sobald der Wintermantel gegen das Sommerjäckchen getauscht wird, sind sie reif für Komplimente.

Vorsichtig sollte man mit Komplimenten wie „Du hast schöne Beine (wahlweise Lippen oder Haut)“ sein. Diese sind erotisch aufgeladen und wirken auf viele Frauen aufdringlich. Bei den ersten flirttechnischen Annäherungsversuchen ist eher Zurückhaltung angesagt. Besonders ins Zeug legen müssen sich übrigens kleine Männer mit einer Körpergröße von 1,70 Meter oder darunter. Da die meisten Frauen großgewachsene Männer favorisieren, hat es ein kleingeratener Mann beim Flirten und bei der Partnersuche deutlich schwerer.
Wer schon einige Nachrichten hin und hergeschrieben hat, sollte irgendwann den nächsten Schritt einleiten und um ein Telefonat oder ein Date bitten. Denn ehe du dich versiehst, hast du den Absprung verpasst und versauerst als guter Kumpel. Sei aber auch nicht zu forsch und übe dich ein wenig in Geduld. Wer schon in der ersten Nachricht um ein Treffen bittet, bedrängt sein Gegenüber womöglich zu sehr.

Sobald die Zeit reif ist, solltest du nach einem Date fragen. Wer zu lange über Mails oder das Telefon miteinander kommuniziert, steigert die Spannung ins Unermessliche. Vorfreude ist schön. Spannst du dein Gegenüber aber zu lange auf die Folter, schürst du vielleicht Erwartungen, die du nicht erfüllen kannst. Also ran an den Speck. Was es beim ersten Date zu beachten gibt, erfährst du in unserem Artikel “Tipps zum ersten Date”. Wer noch Ideen für Unternehmungen oder geeignete Locations sucht, kann sich von unserer Infografik oder den Date-Ideen für jede Jahreszeit inspirieren lassen.


In den letzten Jahren hat das Internet in Deutschland einen großen Einfluss darauf genommen, wie wir leben, arbeiten, einkaufen, reisen, kommunizieren und wie wir unseren Partner kennenlernen. Die Zusammenführung von Partnern und deren Vermittlung (Matchmaking) gibt es schon seit langem. Heutzutage sieht die Mediation jedoch ganz anders aus. Die Menschen handeln jetzt selbst und verlassen sich zunehmend auf kostenlose, seriöse Singlebörsen und Online-Dating-Seiten, um einen zukünftigen Partner zu finden. Sie können aus einer Vielzahl von potenziellen Ansprechpartnern wählen. Mit Hilfe diverser Suchfilter können Sie Singles aus der Region treffen oder Ihre Suche auf verschiedene Arten von Dating wie Casual Dating (C-Date), Speed-Dating, für Männer, Frauen und Paare beschränken.
Hier treffen Menschen mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Die Einsamkeit überwinden und eine weitere Person in das eigene Leben holen. Dies ist auch der Grund, weshalb auf Partnerbörsen ungeniert geflirtet und gedated wird. Hier braucht man sich nicht den teilweise seltsamen Normen der Gesellschaft zu beugen, sondern kann frei nach Schnauze sprechen und seine Interessen verfolgen.

Wer sich ganz frei bei der Partnersuche entfalten will, der wird sich heute für eine Singlebörse entscheiden, wo der Suchende ganz frei die Wahl für einen neuen Partner, eine Affäre oder einfach nur nette Freunde für gemeinsame Unternehmungen treffen kann. Hat man sich aber ganz gezielt für die Suche nach einem neuen Lebenspartner entschlossen, dann ist es von großem Nutzen, wenn man sich für die modernen Datingportale entschieden hat. Hier wird der Kunde bei der Registrierung aufgefordert sich einem psychologischen Test zu stellen und ist dieser ausgewertet, dann wird das Portal immer wieder Partnervorschläge machen, die nach den Werten des Testes ausgesucht wurden. Für Suchende, die sich gerne auch bei der Partnersuche beraten lassen oder die für die Partnersuche nicht sehr viel Zeit haben, kann diese Variante eine wunderbare Alternative sein. Jetzt sollte man auch wieder sehr Ehrlichkeit beim Psychotest walten lassen, denn nur so kann es möglich sein, dass man hier Werte erhält, die wirklich den passenden Partner bescheren werden.
Stattdessen ein Tipp, wie es funktionieren könnte: Probier´s mal mit Humor. Auch nicht gerade einfach, weil ein gewisses Maß an Komik meist nur situationsbedingt funktioniert – und eine humorvolle Allround-Anmache für jede Situation wurde leider noch nicht erfunden. Versuche einfach mal, deine Art von Humor durchblicken zu lassen und deiner Nachricht ein schelmisches Augenzwinkern zu verpassen. Dadurch bleibst du nicht nur im Gedächtnis, sondern brichst auch direkt das Eis.
Ich habe den besten Vorschlag für Sie, wieso probieren Sie nicht Casual Dating Seiten? Es gibt verschiedene Dating Seiten, mit zahlreichen Kontakten, die genauso wie Sie, ein schnelles Treffen wollen und jemanden kennen lernen wollen, der sympatisch und sehr neugierig ist neue Abenteuer zu erleben. Testsingleboerse.de ist die beste Seite, um genau das zu finden. Testsingleboerse.de schlägt die besten Seiten vor, um neue Kontakte zu finden.
Zuletzt ein unschlagbarer Tipp: Bleib am Ball! Vielleicht kriegst du den ein oder anderen Korb. Aber mit jedem Korb wird es leichter – bis es dich irgendwann nur noch mäßig tangiert. Schließlich kommst du zu der Erkenntnis, dass eine kleine Ablehnung auch kein Weltuntergang ist. Aus einem Korb kannst du auch Positives ziehen, weil du immer wieder dazu lernst. Versuch´s zur Abwechslung doch mal mit Nachhaken: „Nur mal so aus reinem Interesse. Was hat dich abgeschreckt? Kannst du mir vielleicht ein paar Flirt-Tipps für´s nächste Mal geben?“ Vielleicht springt sie drauf an und findet dich ungeheuer originell. Vielleicht bekommst du sogar tatsächlich ein paar Tipps. Teste dich aus und steh zu dir selbst. Frauen stehen auf Männer, die wissen, was sie wollen.
Stattdessen ein Tipp, wie es funktionieren könnte: Probier´s mal mit Humor. Auch nicht gerade einfach, weil ein gewisses Maß an Komik meist nur situationsbedingt funktioniert – und eine humorvolle Allround-Anmache für jede Situation wurde leider noch nicht erfunden. Versuche einfach mal, deine Art von Humor durchblicken zu lassen und deiner Nachricht ein schelmisches Augenzwinkern zu verpassen. Dadurch bleibst du nicht nur im Gedächtnis, sondern brichst auch direkt das Eis.
Man muss keine Psychologin sein, um zu verstehen, was vor allem Frauen an der Online-Partnersuche bisher störte. Geschönte Fotos, erfundene Lebensläufe und plumpe Anmache gehörten oft dazu. LemonSwan bietet aus meiner Sicht eine Innovation. Ein wissenschaftlicher Persönlichkeitstest sorgt für maßgeschneiderte Partnervorschläge. Das Beste aber sind die Mitglieder selber. Die werden handverlesen! Psychologisch geschulte Damen, die „Türsteherinnen“, gehen alle Profile durch. Sie wissen, was Frauen wichtig ist und haben einen Blick für schwarze Schafe. Hier wird größten Wert auf ernste Absichten und angenehme Atmosphäre gelegt. Wie in einem guten Club gilt: wer sich nicht an die Etikette hält, muss leider gehen. Mehr erfahren
Doch nicht nur ein Flirt mit einem Unbekannten kann sehr reizvoll sein, sondern auch im erweiterten Bekannten – beziehungsweise Kollegenkreis. Vielleicht ist Ihnen erst jetzt ein Partnerpotenzial aufgefallen, oder Sie waren bisher liiert und können erst jetzt Ihr Interesse signalisieren. Wenn Sie sich schon längere Zeit kennen und bisher nur freundschaftlich verbunden sind, reicht ein intensiver Blick in der Regel nicht aus, um das Spiel aus Blicken, Berührungen und Andeutungen in Gang zu bringen. Hier müssen die Flirtsignale der Frau schon sehr deutlich und häufiger an den Mann gebracht werden. Noch effektiver sind in diesem Fall verbale oder schriftliche Botschaften.
Haben Sie alles richtig gemacht und sind Sie ihr Typ, gehen Sie jetzt mit fetter Beute im Gepäck nach Hause. Nur bitte nicht ausstopfen und über den Kamin hängen! Und auch keine obligatorischen drei Tage mit der Verarbeitung warten. Deißler: "Schreiben Sie Ihr schon nach kurzer Zeit eine nette SMS. Fragen Sie sie, ob es okay ist, wenn Sie am nächsten Abend anrufen. Der Mann sollte stets das Zepter in die Hand nehmen, die Frau aber letztendlich mitentscheiden lassen."
Endlich haben Sie sie gefunden: die hübsche Frau mit der Nummer, nach der Sie gieren. Wenn Sie jetzt erst noch überlegen, welche Spruch-Munition Sie am besten abfeuern, schießen Sie sich damit nur selbst ins Knie. Und fangen diese erst an zu schlottern, fehlt Ihnen die nötige Ruhe für einen Volltreffer. Deißler: "Nicht lange nachdenken, einfach entspannt bleiben und freundlich ansprechen! Mit blöden Anmachfloskeln fallen Sie bei den meisten Frauen direkt in die 'Noch so ein Idiot'-Sparte." Wie Sie es besser machen können? Wecken Sie erst einmal Neugierde! "Wenn Sie es schaffen, eine Frau neugierig zu machen, haben Sie sie quasi schon am Haken", sagt Deißler. "Im Supermarkt vielleicht einfach nett grüßen oder etwa fragen, ob sie das Produkt in ihrer Hand empfehlen kann. Mehr nicht. Danach setzen Sie Ihren Einkauf fort. Jetzt hat die Frau Zeit, um über Sie nachzudenken. Zu überlegen, ob Sie ihr gefallen."
Hast Du Dich schon mal gefragt, warum Du manche Menschen auf Anhieb magst und andere nicht? Ich verrate Dir eine Sache, die einen unglaublich großen Einfluss darauf hat: Menschen, die Deine Ansichten schlecht reden und sofort mit einem „Ja, aber…“ ankommen magst Du nicht und Menschen, die Deine Ansichten wertfrei stehen lassen oder sogar bestätigen magst Du.
aussuchen, weil er glaubt, dass er hier garantiert viele neue Kontakte für die Partnerwahl finden wird. Wer das Internet erst neu für sich entdeckt, der wird vielleicht bei Dating Portalen an die Ehevermittlung früherer Zeiten denken, doch die modernen Suchportale haben nicht nur eine kleine Auswahl an zukünftigen Partner zu bieten und sie können viel weniger Kosten verursachen.
Freunde einladen Dein neuer Kollege hat noch keine Freunde in der Stadt und sucht Anschluss? Dein Nachbar ist ziemlich schüchtern und traut sich nicht, neue Leute kennen zu lernen? Deine beste Freundin will endlich mal wieder richtig feiern gehen und dein Bruder sucht schon lange nach der Frau fürs Leben? Dann lade sie einfach zu den Hamburger Singles ein, es geht ganz einfach. mehr »
Keine Frage: Frauen mögen Komplimente. Was sie weniger mögen, sind 08/15-Sprüche und wenig originelle Standard-Anmachen, die nur darauf abzielen, sie schnellstmöglich „rumzukriegen“. Frauen möchten erobert und nicht überrumpelt werden. Und dafür sollte man(n) sich schon etwas einfallen lassen. Standardkomplimente wie „Du hast schöne Augen“ oder „Du hast schöne Hände“ veranlassen eine Frau allenfalls zum Gähnen und ganz sicher nicht zur Herausgabe ihrer Handynummer. Fast an jedem weiblichen Geschöpf gibt es etwas Attraktives oder Besonderes. Das kann zum Beispiel eine angenehme Stimme, ein betörender Duft oder eine spezielle Ausstrahlung sein. Mit einem Kompliment wie „Du riechst einfach wundervoll“ oder „Du hast eine besondere Ausstrahlung“ gewinnt man eher das Interesse einer Frau. Auch lobende Äußerungen über ihr Haar, das für Frauen sehr wichtig ist, finden viele Angehörige des weiblichen Geschlechts ansprechend.
Während die Partnerbörse im Stiftung Warentest 2011 mit „mangelhaften“ Datenschutzbestimmungen und ABG enttäuschte, überzeugt sie heute in diesem Bereich mit „sehr geringen“ Mängeln. Insgesamt hat das Portal mit einer 2,6 abgeschnitten. Für eine Premium-Mitgliedschaft von drei Monaten verlangt das Portal rund 210 Euro und bewegt sich damit im preislichen Mittelfeld der Partnerbörsen.
Die Suche nach dem idealen Partner hat sich in den letzten Jahrzehnten entscheidend gewandelt. Wer heute nach einem neuen Partner sucht, der wird sich vielleicht auch wie seine Eltern und Großeltern auf die Hilfe seiner Freunde und Familie verlassen, doch in der Regel ist heute mehr Eigeninitiative gefragt. Das Warten auf den Richtigen ist nicht mehr angesagt, stattdessen soll das Internet mit ein wenig Mühe und mit Hilfe der passenden Seiten das nächste Partnerglück bescheren.
Endlich haben Sie sie gefunden: die hübsche Frau mit der Nummer, nach der Sie gieren. Wenn Sie jetzt erst noch überlegen, welche Spruch-Munition Sie am besten abfeuern, schießen Sie sich damit nur selbst ins Knie. Und fangen diese erst an zu schlottern, fehlt Ihnen die nötige Ruhe für einen Volltreffer. Deißler: "Nicht lange nachdenken, einfach entspannt bleiben und freundlich ansprechen! Mit blöden Anmachfloskeln fallen Sie bei den meisten Frauen direkt in die 'Noch so ein Idiot'-Sparte." Wie Sie es besser machen können? Wecken Sie erst einmal Neugierde! "Wenn Sie es schaffen, eine Frau neugierig zu machen, haben Sie sie quasi schon am Haken", sagt Deißler. "Im Supermarkt vielleicht einfach nett grüßen oder etwa fragen, ob sie das Produkt in ihrer Hand empfehlen kann. Mehr nicht. Danach setzen Sie Ihren Einkauf fort. Jetzt hat die Frau Zeit, um über Sie nachzudenken. Zu überlegen, ob Sie ihr gefallen."
Auf den ersten Blick sieht es fast so aus, als müsse man sich bei keiner der 2016 getesteten Börsen Sorgen machen. Den letzten Platz belegt die Partnervermittlung Zoosk immerhin mit einer Gesamtnote von 3,5. Dennoch: Stiftung Warentest musste insgesamt fünf Mal die Note mangelhaft vergeben. LoveScout24, Neu.de, Finya und Single.de enttäuschen im Datenschutz und Single.de gleich nochmal im Bereich „Kündigung und Profillöschung“. LoveScout24 hat offensichtlich auf die Kritik reagiert und versendet Daten mittlerweile verschlüsselt.

Auf Dating-Portalen kann man wenigstens sicher sein, dass die anderen Singles ebenfalls auf der Suche sind und gegen nette Bekanntschaften nicht abgeneigt sind. Die drei größten Dating-Portale bzw. -Apps haben wir in der nachfolgenden Tabelle aufgelistet. Badoo und Lovoo sind Freemium-Dienste, d.h. die meisten Funktionen sind kostenlos, auch die Suche und das Versenden von Nachrichten an andere Singles. Man zahlt nur für den Zusatzservice: Wenn man z.B. bessere Platzierungen oder keine Werbung möchte, kann man die Funktionen für ein paar Euro upgraden. Vor allem, weil die Nutzung kostenlos ist, empfehlen wir eine Registrierung bei mehreren Dating-Netzwerken, dann kann man auch mehr Leute kennenlernen.
×