die besten flirt seiten

IHRE Gedanken nach dem Date:„Warum meldet er sich nicht? Ich hatte so ein gutes Gefühl bei ihm.“ SEINE Gedanken:„Tolle Frau, aber so reserviert. Offenbar wird das nichts, ich habe ihr nicht gefallen.“ Sehr schade: Eine Situation, zwei völlig unterschiedliche Wahrnehmungen. Die dazu führen, dass aus zwei Menschen doch nicht mehr wird. Dabei hätte es eigentlich gepasst.


Die Singlebörse „Flirt1.net“ ist sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz aktiv. Mit ungefähr 20.000 registrierten Mitgliedern gehört „Flirt1“ zu den eher etwas kleineren Singlebörsen. Wie die Macher des Portals hervorheben, legt man hier erstens sehr hohen Wert auf die Echtheit und damit Prüfung neuer Mitglieder als auch zweitens auf den Leitsatz „Der Kunde ist König“. Flirt1.net bringt zwar Spaß, wirkt jedoch, und das muss jedem Neukunden bewusst sein, leider noch etwas einsam.
Gähn, nichts ist langweiliger als ein Mann, der Monologe über seine Talente, Auszeichnungen, Besitztümer hält. Klar, Sie möchten imponieren und sich von Ihrer besten Seite zeigen. Aber das gelingt besser, indem Sie sich als aufmerksamer Zuhörer und charmanter Gesprächspartner zeigen. Es beeindruckt Frauen weitaus mehr, wenn sie selbst nach und nach herausfindet, was Sie alles zu bieten haben. Stapeln Sie also ruhig mal ein bisschen tief.  
Flirtsprüche sind Eisbrecher, um mit einer Frau in Kontakt zu kommen. Sprich: Anmachsprüche kommen vor allem bei Frauen an, die auf humorvolle Männer stehen. Aber: Eine wirklich gute Anmache funktioniert fast immer. Die Kunst besteht schließlich darin, die Dame mit Ihrem Spruch zu überraschen. Und: Wer zum Flirtspruch auch eine kreative Technik parat hat, kommt bei experimentierfreudigen Damen bestens an. Also: Flirten Sie also drauf los: Lächeln Sie ihr zu und schauen Sie sie kurz an und los geht's. Verlassen Sie sich auf Ihr Gefühl, wann und wie Sie sie ansprechen, alles andere wirkt nur künstlich.
So viele Männer lassen so viele Chancen liegen: Sei es der Moment, wenn sie eine Frau sehen, die sie ansprechen möchten, es aber nicht tun, bloß weil vielleicht Freunde dabei sind oder andere Leute sehen könnten, wie Du ihr nun zu verstehen gibst, dass Du sie gut findest. Oder der Moment, wenn Du Dich im Flirt mit ihr nicht traust, auf die nächsten Stufen voranzuschreiten und Deine Grenzen bei ihr auszutesten. Damit meine ich die Grenzen dessen, was sie als angenehm empfindet und wozu sie bereit ist. Das mögen z.B. Berührungen sein, der Kuss oder dass sie Dir ihre Nummer gibt.
Der Erfolg wird oft auf das eigene Profil zurückgeführt. Denn man darf nicht vergessen, das Profil ist die Plattform, in der man sich selbst präsentiert, bzw. darstellen kann. Es ist die eigene, persönliche Showbühne. Der Laufsteg. Wie im ‘wahren’ Leben, so auch auf den Single-, Partner- und Dating-Portale zählt der erste Eindruck. Ein gutes Foto ist immer von Vorteil … auch wenn natürlich die inneren Werte eines Menschen viel wichtiger und interessanter sind. Nichts desto trotz ist und bleibt das Profil die erste Möglichkeit, seinen Partner fürs Leben auf sich aufmerksam zu machen. Ehrlichkeit, Spritzigkeit und eine gute Eigenpräsentation sind daher immer von Vorteil. Am wichtigsten ist, dass man sich selbst in seinem Profil widerspiegelt. Es sollte authentisch sein. Denn wer möchte schon Zeit mit jemandem verschwenden, der sein Profil zum persönlichen Gunsten aufpoliert hat. Spätestens beim offiziellen Kennenlernen, wird aus einem aufgeblasenen Profil schnell die Luft rausgelassen. 

Zu Souveränität gehört auch, Entscheidungen treffen zu können. Machen Sie z.B. konkrete Vorschläge für das erste Date und legen Sie ohne Umschweife den Treffpunkt fest, überlässt Ihnen die Dame die freie Wahl. Stehen Sie zu Ihren Wünschen und Ansichten, ob im Bezug auf Partnerschaft oder Leben und Werte im Allgemeinen. Zeigen Sie sich darüber reflektiert wie kompromissbereit.
×