die besten flirt seiten

Du bist noch kein Bussianer? Dann registriere Dich kostenlos auf unserem Flirtportal - am besten jetzt gleich! Denn wieso solltest Du noch länger auf Dein Glück warten? Mehr als 200.000 Flirtportal-User kennen bereits die Vorteile, die auf einen Bussianer warten! Wir wünschen Dir viel Spaß beim Singles kennenlernen, chatten und flirten auf unseren Dating-Seiten!
„Yuppiu“ ist eine feine, kleine kostenlose Singlebörse, die auch gut per App auf dem Smartphone genutzt werden kann. Gestartet im Juni 2013 weist diese Singlebörse bereits (nach Aussage des Anbieters) über 60.000 registrierte Mitglieder auf. Täglich sollen ca. 500 neue Männer und Frauen hinzukommen. Das Design wirkt sehr modern, an der ein oder anderen Stelle jedoch auch etwas überfrachtet und damit unübersichtlich.

Ein entscheidender Tipp für das erste Anschreiben: Hände Weg von der Gretchenfrage. Damit meine ich nicht nur philosophische Grundsatzfragen nach dem Sinn des Lebens (42?), sondern auch die tatsächliche Gretchenfrage, welche die Figur Margarete in Goethes Faust stellt: „Wie hast du´s mit der Religion?“ Laut der Auswertung von OkCupid war das Wort „Gott“ ein absoluter Gesprächs-Killer, wobei auf Nachrichten mit dem darin enthaltenen Wort „Atheist“ besonders häufig geantwortet wurde. Solltest du aber auf einer religiösen Plattform wie „Christ sucht Christ“ oder auf einer muslimischen Dating-App wie „Minder – The place for awesome Muslims to meet“ unterwegs sein, sieht das Ganze natürlich anders aus. Ansonsten: Hände weg von religiösen Fragen.
Schon die Suche mit einer der bekannten Suchmaschinen nach Datingseiten kann das große Überlegen bringen, welche der vielen Möglichkeiten den überhaupt die richtige Wahl sein kann. Natürlich ist der Vorteil des Internets, dass man hier auch einen Partner vom anderen Ende der Welt kennenlernen kann, doch im Normalfall will der Suchende lieber einen neuen Lebenspartner finden, der in der Nähe der eigenen Wohnung zu finden ist. So erfreuen sich regionale Singlebörsen großer Beliebtheit, wenn man nicht gerade auf der Suche nach einer Fernbeziehung ist. Schwieriger ist es schon, wenn der Partner ganz bestimmten Vorstellungen entsprechen muss, dann können Seiten für Mollige oder für Menschen mit bestimmten Vorlieben einfach ideal sein. Wer sich auf die Anzahl der Mitglieder verlassen will, der wird sich Datingseiten wie
Wie flirtet man richtig und welche Fehler sollten vermieden werden? Viele Männer machen sich Gedanken, wie sie eigentlich mit einer Frau richtig flirten. Und du gehörst auch dazu, stimmts? Du schaust zwar deinem Kumpel öfters mal zu, der ist nämlich ganz schön erfolgreich bei den Frauen, aber bei dir will es trotzdem nicht so recht … Wie flirtet man richtig? Tipps, wie du Frauen verzauberst weiterlesen

Außerdem helfen Ihnen die besten Flirttipps nicht weiter, wenn sie nicht zu der angesprochenen Dame passen. Hier gilt es, besonders aufmerksam zu sein. Wie verhält sich die Frau, was trinkt sie und wie ist sie gekleidet? Trinkt sie zum Beispiel an einem kühlen Herbsttag einen bunten Cocktail, kann ein Spruch wie „Freuen Sie sich auch schon auf den nächsten Sommer?“ das Eis brechen.
Zu den potentiellen Flirtpartnern kann man entweder per virtuellen Kuss, einer Rose, ganz einfach per Nachricht oder (sofern vorhanden und angeschlossen) per Webcam Kontakt aufnehmen. Die Mitgliederstruktur ist entsprechend der Ausrichtung dieser gratis Singlebörse sehr bunt gemischt. Das ein oder andere Mal werden Ihnen etwas freizügigere Bilder begegnen. Zusammenfassend eine doch gelungene Singlebörse mit nunmehr über 100.000 registrierten Mitgliedern.
Wenn du sie anspricht sei selbstbewusst, ja sogar ein Stückchen dominant. Entschuldige dich nicht. Du brauchst dich nicht dafür entschuldigen, dass du einem so essenziellen Trieb, wie dem Fortpflanzungstrieb folgst. Sag ihr klar und unverblümt, was du von ihr willst, was dir an ihr gefällt und warum du sie angesprochen hast. Halte deinen Körper dabei ruhig. Rede langsam, halte starken Augenkontakt und sieh wie die Frauen dahin schmelzen.
Der kostenlose Dienst „Jappy.de“ bezeichnet sich selbst als „Internet-Community“ und nicht als klassische Kontaktbörse. Zwar findet man auch hier flirtwillige Nutzer, jedoch merkt man schnell, dass es vielmehr ein Treffpunkt für Bekannte ist oder auch ein Platz, um neue Freunde kennenzulernen. Positiv: Obwohl der Dienst werbefinanziert ist, findet man erstaunlich wenig störende Anzeigen!

Beide Partnerbörsen hatten vor allem Akademiker als Zielgruppe. Rund eine Million Mitglieder hatte der eDarling-Ableger „Prestige Singles“ sind in den eDarling-Dienst übergegangen. Diese und die Singles, die ihr Glück bei „Academic Partner“ versucht haben, müssen sich jetzt auf Elitepartner auf die Suche machen, denn die Vermittlungen haben ihren Service eingestellt.

Der große Vorteil besteht darin, dass sich die Kontaktaufnahme recht unkompliziert gestaltet. Wer beruflich stark eingebunden ist und sonst auch wenig Zeit hat, um auf normalem Wege Kontakte zu knüpfen, für den kann ein Datingportal eine tolle Alternative sein. Auch schüchterne Menschen bevorzugen oftmals Datingportale, da sie sich im normalen Alltag nicht trauen andere Frauen oder Männer anzusprechen.

The Industrial Metrology business group is a leading manufacturer of multidimensional metrology solutions. These include coordinate measuring machines, optical and multisensor systems and metrology software for the automotive, aircraft, mechanical engineering, plastics and medical technology industries. Innovative technologies such as 3D X-ray metrology for quality inspection round off the product portfolio.
Sie fühlen sich zu dem Herrn wirklich hingezogen? Dann senden Sie, wie oben in den Flirttipps schon angesprochen, klare Signale. Hier mit kleinen Berührungen. Vielleicht möchten Sie seinen weichen Pullover einmal loben …? Oder einfach im lebhaften Gespräch kurz seinen Arm berühren? Tun Sie es, wenn Ihnen danach ist. Setzen Sie solche Gesten bewusst ein. Er wird verstehen, dass Sie den Flirt nun weiter intensivieren wollen.
Dating Apps können auch anders funktionieren. Bei der Candidate Dating App geht es beispielsweise ums Spielen. Als User kann man anderen Singles bis zu fünf Fragen zu Themen stellen, die einen interessieren. Natürlich kann man auch selbst Fragen anderer „Candidates“ beantworten – und sich so Leute herauspicken, deren Antworten man gut findet. Hinzu kommt, dass diese Dating App völlig kostenlos ist.
The Multilateral Solar and Wind Working Group aims to promote the accelerated deployment of solar and wind technologies. In the Working Group’s first project phase, it developed a global atlas for solar and wind energy as well as a corresponding long-term strategy on joint capacity building. In addition, the final report of the Working Group’s econValue project outlines economic value creation effects from renewable energy deployment, as well as how to measure these effects and policies to facilitate and optimize them.
Die kostenlose Community „Smeet.com“ ist eine Freunde-Plattform und nicht nur speziell etwas für Singles. Innerhalb einer 3D-Welt, hat man die Möglichkeit, sich ein kleines virtuelles Zuhause aufzubauen, viele kleine Browsergames zu spielen oder mit unterschiedlichsten Menschen in diversen witzig animierten Räumen zu flirten. Am Anfang steht zunächst die Erstellung eines eigenen Avatars – eine Figur, mit der man sich durch die Smeet-Welt bewegt. Unser Urteil: Sehr unterhaltsam, jedoch keine reine Singlebörse.
FÜR PERSÖNLICHE FRAGEN, VEREINBARE EIN KOSTENLOSES ERSTGESPRÄCH. FÜR DEINE ANREGUNGEN, KOMMENTARE UND FEEDBACK ZU DIESEM ARTIKEL, POSTE EINEN KOMMENTAR ODER SCHREIBE EINE EMAIL. GERNE KANNST DU DIESEN ARTIKEL IN DEINEM NETZWERK TEILEN! SOZIALDYNAMIK – WEIL PROFESSIONELLE BERATUNG SINNVOLL UND VERNÜNFTIG IST, FÜR EIN LEBEN MIT WENIGER ANGST UND MEHR LIEBE.
Die Singlebörse Paarfieber.de ist zu 100% kostenlos und bereits seit 2006 im deutschen Dating-Markt vertreten. Einige nette Funktionen laden zum Flirten ein: Hierzu zählt vor allem das SpeedDate-Spiel. Seinem potentiellen Flirtpartner kann man entweder eine selbst verfasste oder vorgefertigte Nachricht senden. Leider haben wir innerhalb unserer Tests ein paar unechte Profile entdeckt. Zwischenzeitlich hat Paarfieber eine Pause eingelegt, ist dann jedoch mit einem neuen Design zurückgekehrt.
Freunde einladen Dein neuer Kollege hat noch keine Freunde in der Stadt und sucht Anschluss? Dein Nachbar ist ziemlich schüchtern und traut sich nicht, neue Leute kennen zu lernen? Deine beste Freundin will endlich mal wieder richtig feiern gehen und dein Bruder sucht schon lange nach der Frau fürs Leben? Dann lade sie einfach zu den Hamburger Singles ein, es geht ganz einfach. mehr »

Kommen wir zur Länge der ersten Nachricht. Die erste Mail sollte nicht zu lang und nicht zu kurz sein. Mit einem ausschweifenden Roman wird das Objekt der Begierde direkt schon unter Druck gesetzt. Mal ehrlich: Wer antwortet auf einen zwölfseitigen Brief schon mit einem plumpen „Cool, danke.“ und fühlt sich auch noch wohl dabei? Zu kurze Nachrichten lassen kaum Raum für Interpretationen. Zum einen kann dein Gegenüber mit so einer Nachricht kaum etwas anfangen. Zum anderen muss ich einräumen, dass die meisten Frauen in meinem Umfeld auf Interpretationen und Wortwahl-Analysen stehen. Warum ihnen den Spaß nehmen, wenn es nichts zu Zerlegen gibt? Mach es lieber dem Umstand entsprechend angemessen – also kurz, knackig und prägnant. Das zeugt von wohlüberlegten Worten, Sorgfalt und Fingerspitzengefühl. Wie heißt der treffende Satz, der wahlweise Goethe, Blaise Pascal oder Kleist zugeschrieben wird? „Ich schreibe Dir einen langen Brief, weil ich für einen kurzen keine Zeit habe.“ Also nimm dir Zeit.
Du sitzt in einem Café und plötzlich siehst du sie, sie ist atemberaubend und du kannst nicht anders, als sie anzugucken. Sie bemerkt es und schaut plötzlich zu dir rüber. Was tust du? Die meisten Männer versagen in dieser Situation kläglich. Sie gucken schnell auf ihr Handy oder machen sonst etwas vollkommen Unnötiges und fühlen sich ertappt. Genau in diesem Moment ist das Spiel vorbei, die Frau weiß dass sie es mit einem Weichei und Gaffer zu tun hat.
Du bist noch kein Bussianer? Dann registriere Dich kostenlos auf unserem Flirtportal - am besten jetzt gleich! Denn wieso solltest Du noch länger auf Dein Glück warten? Mehr als 200.000 Flirtportal-User kennen bereits die Vorteile, die auf einen Bussianer warten! Wir wünschen Dir viel Spaß beim Singles kennenlernen, chatten und flirten auf unseren Dating-Seiten!
Auf der anderen Seite steht die Liebe zwar über allem, doch die Anmeldung bei Dating Seiten und ist oft trotzdem auch eine Frage der Kosten. Zwar werben manche Portale oft damit, dass sie kostenlos genutzt werden können, doch dann ist es oft nur ein Teil der Leistung, der wirklich so in Anspruch genommen werden kann. Selbst für eine einfache schriftliche Nachricht für die Aufnahme von Kontakt ist es in der Folge oft notwendig, noch einen separaten Zugang zu der Seite für sich zu kaufen. Deshalb sollte man bereits im Vorfeld einen kleinen Vergleich der Sachlage für sich selbst in Erwägung ziehen. Es gibt nämlich nach wie vor klare Unterschiede bezüglich der Preise, die dort von den Unternehmen verlangt werden. Wer sich dagegen bereits etwas über genau dieses Thema informiert hat, dem fällt es in der Regel sehr viel einfacher, hier wirklich eine gute Entscheidung für sich selbst treffen zu können. In manchen Fällen gelingt es mit einem Beitrag von weniger als 20 Euro pro Monat. Demnach muss aber an mancher Stelle oft eine recht lange Laufzeit des Vertrags gewählt werden, damit sich daraus dann wirklich auch der gewünschte Nutzen ziehen lässt. Dessen sollte man sich also im Klaren sein, bevor weitere Schritte implementiert werden.

Frauen haben in der Regel ein feines Gespür dafür, ob ein Mann auch meint, was er sagt. Deshalb reagieren sie in den seltensten Fällen positiv, wenn ein Mann nur seinen üblichen Anmachspruch ablässt, ohne auf die individuelle Besonderheit einer Frau einzugehen. Ehrliche Komplimente, die auf authentische Weise kommuniziert werden, kommen beim weiblichen Geschlecht mit Abstand am besten an. Eine gut entwickelte emotionale und soziale Intelligenz des Mannes ist deshalb beim Flirten ausgesprochen hilfreich. Und nicht nur hier.


Italienerinnen lieben das Spiel mit den Augen. Werfen Sie ihr im Restaurant oder Café immer wieder Blicke zu und wenden Sie diese daraufhin wieder ab. Erwidert sie ihren Augenflirt, können Sie auf die Frau zugehen und sie auf einen Espresso einladen – das wird keine Dame kalt lassen. Versuchen Sie auf keinen Fall, den Italian Lover zu mimen, von denen gibt es in ihrer Heimat schließlich genügend.
Drawing inspiration from her experiences in the laboratories, she developed an artwork addressing the philosophical and social dimensions of the longing for longevity. Tikka’s final design will be presented for the first time at the opening of STATE Studio on October 27 in Berlin. The artist in residence also showcased a preliminary version of AEON at Ars Electronica Festival in Linz representing STATE Studio at the Gallery Spaces.
Die gratis Singlebörse „Flirtmit.de“ ist noch relativ frisch im deutschen Dating-Markt. Österreicher kennen „Flirtmit.de“ unter „Flirtstar.de“ – das österreichische Pendant. Die Singlebörse ist relativ schlicht und einfach aufgebaut. Es können kostenlos Nachrichten geschrieben oder, sofern der Nutzer online ist, gechattet werden. Und hier sehen wir eines der Herausforderungen des Anbieters: Innerhalb von Deutschland ist die aktive Masse an Nutzer leider nicht ganz so groß. Leider findet man nur wenige Mitglieder, die den Dienst aktiv nutzen und online sind.
Von wem auch immer die Trennung ausging - auf Sex verzichten wollen die wenigsten, auch wenn eine langjährige Beziehung auseinander gebrochen ist. Klar kann man sich jemanden beim Frust-Feiern aufreißen, doch sind wir mal ehrlich: betrunkener Sex mit einem Fremden ist selten gut, jeder will seine Wünsche umsetzen und das möglichst hastig und unkoordiniert. Zudem hat man am nächsten morgen im schlimmsten Fall jemanden an der Backe, der einfach nicht gehen möchte und nicht versteht, was das jetzt war: ein One Night Stand ohne Bedeutung.
Es gibt nur einen Weg, dieser Angst aus dem Weg zu gehen. Sie müssen sich ihr stellen. Klar, die Frau könnte Sie ignorieren oder Sie abweisen. Aber es könnte auch das Gegenteil passieren. Vielleicht entwickelt sich ein Gespräch. Fragen Sie sich: Was kann im schlimmsten Fall passieren, wenn ich eine Abfuhr bekomme? Würde mich das umbringen? Ist es nicht eine Chance, sich auszuprobieren? Eines können wir Ihnen versprechen: Eine Frau empfindet einen Mann, der sich traut, eine Frau anzusprechen, immer als mutig. Wäre es nicht viel schlimmer, eine schöne Bekanntschaft zu verpassen, wenn Sie sie die Dame nicht ansprechen? Sie können also nur gewinnen – und sei es nur an Erfahrung. Wenn Sie trotzdem noch Bammel vor der Abfuhr haben, lohnt es sich auf die Flirtsignale des Gegenübers zu achten. So richten Sie Ihre Flirtsignal-Antennen aus.
Jeder, der bereits Dating-Apps benutzt hat, weiß, wie sehr es schmeichelt, wenn das erste Match in der Dating-App blinkt. Teilweise heißt es sogar „It´s a match - Silvi Star steht auf dich“, „Du hast einen Crush - Ihr mögt euch beide“ oder „Volltreffer – Alex Kid mag dich auch“. Das Ego wird poliert und die Möglichkeit, einen tollen Menschen kennenzulernen, ist greifbar nah.
Die Hot or Not Dating App wird, im Gegensatz zu Badoo, Tinder und Lovoo, von wenigen Singles in Wien genutzt. Das mag auch damit zusammenhängen, dass die App gerne mit In-App-Käufen arbeitet und laut Bewertungen von Usern ist eine kostenlose Nutzung der Flirt-App nur sehr eingeschränkt möglich. Da ist es sinnvoller wenn man einmal LoveScout24 ausprobiert, denn hier gibt es ein sogenanntes Dateroulette, bei dem man ebenso Fotos bewerten kann und schneller neue Leute kennenlernt.
Lebensfreude50.de ist das sympathische Internet für Junggebliebene der Generation 50plus. Neben einer Partnerbörse für Männer und Frauen über 50 Jahre gibt es auch einen 50+ Treff für die Bereiche Freizeit, Wohnen und Reisen. Die Angebote von Lebensfreude50.de werden inzwischen von über 130.000 Mitgliedern genutzt. Auf zunehmendes Interesse stoßen die Suchmöglichkeiten für Freizeitpartner und Partner für gemeinsames Wohnen. Aber auch die Singlereisen und Gruppenreisen für Alleinreisende in unserem Forum werden immer beliebter. Lebensfreude50.de kann auf eine hohe Anzahl von Erfolgsgeschichten durchaus stolz sein. Allerdings sind für die meisten Menschen ja auch schon die vielen neuen Kontakte und evtl. daraus entstehenden Freundschaften eine Bereicherung für das eigene Leben und sorgen so für mehr Lebensfreude. Besuchen Sie unser außergewöhnliches 50plus Forum für Frauen und Männer ab 50 und probieren Sie es einfach mal aus.

Frauen verführen ist ein wundervolles Spiel. In keinem Spiel ist der Einsatz so gering und der Preis so hoch. Halte es dir mal vor Augen. Es ist nicht möglich mit weniger als keiner Frau nachhause zu gehen, oder weniger als keine Telefonnummer zu bekommen. Du hast unendlich viele Versuche. Selbst wenn du in deinen Augen in einer Bar komplett versagst, dann verlässt du sie einfach und gehst in die nächste. Es gibt so viele wunderschöne Frauen, selbst wenn du es wolltest könntest du sie nicht alle kennen lernen. Bei jeder Frau, die du ansprichst hast du schon gewonnen. Du hast dir die Möglichkeit gegeben sie kennen zu lernen - und selbst wenn du sie nicht für dich gewinnen kannst, so gewinnst du doch an Erfahrung. Du wirst mit der Zeit immer besser werden und irgendwann vielleicht dastehen, wo ich heute stehe. Es gibt keine Abkürzung oder einen leichten Weg. Auch ich bekomme heute noch Absagen von Frauen, das gehört zum Spiel dazu. Wenn dir jemand etwas anderes erzählt, dann nimm ganz schnell die Beine in die Hand und investiere dein Geld woanders.


Irgendwelche Flirt-Coaches und Motivationstrainer werden Ihnen empfehlen, «Selbsbewusstsein zu zeigen», mit den entsprechenden Übungen vor dem Spiegel. Das ist Schwachsinn. Nichts ist lächerlicher als aufgesetztes Selbstwertgefühl. Bevor Sie aus dem Haus gehen, setzen Sie sich einen Augenblick hin und werden Sie sich bewusst, wer Sie sind. Machen Sie sich nicht besser als Sie sind, aber auch nicht schlechter. Gestehen Sie sich Ihre Schwächen ein (zurückweichender Haaransatz, Bäuchlein, was auch immer) und freuen Sie sich über ihre Stärken (Humor, schöne Augen, was auch immer). Ihre Person reicht völlig aus, so wie sie ist. Nun können Sie raus und jemanden suchen, der Sie als Partner will, und nicht den, der Sie gerne wären.
Egal mit welchem Spruch Ihr bester Kumpel seine heutige Ehefrau für sich eingenommen hat, dieser Spruch war nur gut, weil er genau zu dem Augenblick passte. Suchen Sie sich daher – egal, wie verlockend einfach es auch scheinen mag – auf keinen Fall ein paar gute „Anmachsprüche“ heraus, die sie an die Frau bringen möchten. Jede so Angesprochene wird merken, dass Sie den Spruch nur auswendig gelernt haben.
Ein großes Problem vieler Datingseiten besteht in der großen Anzahl an Fake-Profilen. Ein erstes eindeutiges Indiz für ein Fake-Profil liefert meist schon das Profil-Foto. Ähnelt dies eher einem Modellfoto, ist Vorsicht geboten. Besonders skeptisch sollte man spätestens werden, wenn auch der dazugehörige Text sehr unpersönlich verfasst wurde. Es gibt außerdem einen ganz einfachen Trick, um herauszufinden, ob der Mann oder die Frau, die gerade mit einem schreibt gar nicht echt ist.
Der Dating-Anbieter „Finya.de“ gehört zu den bekanntesten, komplett kostenlosen Kontaktbörsen Deutschlands. Da der Dienst kostenlos ist, kann man bei Interesse schnell und einfach mit seiner zukünftigen Liebe Kontakt aufnehmen. Leider muss man jedoch dafür in Kauf nehmen, dass trotz manueller Prüfung aller Profile und Bilder vergleichsweise viele unechte Mitglieder im Dienst vorhanden sind. Schade.

Noch erfolgreicher sind Sie, laut Umfrage, im Sommer. In der Lieblings-Saison verlieben sich fast die Hälfte aller Männer beim Flirten – kein Wunder: die Sonne kurbelt die Glückshormone an, die Abende werden länger. Im Winter hingegen verlieben sich lediglich knapp 20 Prozent, dafür lässt es sich in den Kuschelmonaten besser auf Tuchfühlung gehen. 


Es geht nicht darum “den Pfau zu machen”, sondern darum, dass das Gegenüber sich wohl fühlt. Deshalb heisst es dann nicht: Du langweilst mich, sondern: Ich muss mein Raumschiff tanken. Alle wissen, dass es nicht stimmt [Definition einer Lüge], aber fühlen sich nicht vor den Kopf gestossen, wenn man geht. Und auch nicht: Ich bin ausgebildeter Ernährungsberater, Deine Thesen über den Einfluss der Mondphasen auf Deinen Stoffwechsel sind Blödsinn, sondern: Das tönt interessant, muss ich mich mal genauer erkundigen (und jetzt ganz dringend das Raumschiff tanken…).
Soll es das etwa schon gewesen sein? Nein, denn dank der App Lingopal Flirta kann auch im Ausland die Person der Begierde in seiner Landessprache angeflirtet werden. Die App, die 5,99 Euro kostet, bietet seinen Nutzern 300 Sätze in gleich 44 verschiedenen Sprachen an. Dabei können nicht nur so gängige Sprachen wie Englisch, Französisch oder Spanisch genutzt werden, sondern auch so ungewöhnliche wie Afrikaans, Russisch oder Hindu.
Mehr als 200 Millionen Mitglieder zählen die mobilen Dating-Apps weltweit. Allein in Deutschland hat der Markt der Dating-Apps einen geschätzten Wert von 25 Millionen Euro. Der Trend des mobilen Datings hat sich aus der homosexuellen Szene entwickelt. Grindr ist der Vorreiter. Diese Flirt-App gibt es seit dem Jahr 2009. Über die Dating-App werden Fotos von Männern in der näheren Umgebung angezeigt. Mit einem Klick auf ein Bild erscheint dann das Kurzprofil und dem Auserwählten können Nachrichten geschrieben werden.
Die komplett kostenlose Singlebörse „Reich-sucht-Reich.net“ ist aufgräumt und absolut auf das Wesentlichste reduziert. Das Kennenlernprinzip von „Reich-sucht-Reich“ ist mit den Kontakt-Inseraten der klassischen Print-Zeitungen vergleichbar. Das Ansehen der Kontaktanzeigen ist kostenlos. Möchte man einem interessanten Inserat eine Nachricht senden, muss man zuvor selbst eine Anzeige aufgeben. Die Anzahl der Kontaktanzeigen ist leider recht überschaubar. Aufgrund der Einfachheit dieser Singlebörse ist jedoch zu hoffen, dass mittelfristig mehr Singles den Weg auf diese Plattform finden.
×