die besten flirt seiten

Student sein, das heißt nicht nur lernen und arbeiten. Gut, für viele füllt das den Tag schon zur Genüge aus und nicht selten auch die eine oder andere Nacht. Jedoch gilt es in der Zeit an der Uni auch, sich zu orientieren, sich auszuprobieren und natürlich sich zu engagieren. Zum Beispiel mit der Seite PrintFriendly.com. Hier gibt man die URL einer Seite ein, deren Text man drucken will, und das System entfernt alles Unnötige, damit nicht so viel gedruckt werden muss. Perfekt ist das Angebot nicht, aber es hilft. Zudem gibt es auch zahlreiche Blogs mit Infos, Ideen und Unterhaltung für Studenten.
Die komplett kostenlose Singlebörse „Liebesarche.eu“ (Die Liebesarche) ist, und das wollen wir vorweg nehmen, eine kleine & privat betriebene Dating-Plattform. Klar, hinsichtlich der Mitgliederanzahl kann diese Singlebörse nicht mit den Platzhirschen im deutschen Markt mithalten, was aber auch sicherlich nicht das Ziel der Betreiber ist. Hier hat man einen gemütlichen Platz für Singles und Interessierte geschaffen, die auf der Suche nach einer netten und vertrauensvollen Bekanntschaft sind. Reinschauen sollte man mal (kostet ja nichts).
Die Antworten bleiben aus oder es mangelt an positiver Resonanz? Dann feile an deinem Profil. Also setze dich nochmal ran und überarbeite deine Profilangaben oder lade ein neues Profilfoto hoch. Vielleicht liegt es aber auch an nichtssagenden, zaghaften oder sogar zu gehemmten Nachrichten, die eher von einem mangelnden Selbstbewusstsein oder Unsicherheiten zeugen. Frauen sind da wie Raubkatzen – sie riechen deine Angst, auch via E-Mail und SMS. Merke: Wer zu sehr gefallen will, fällt damit meist auf die Nase. Trau dich, du selbst zu sein. Nur so findest du jemanden, der auch zu dir passt. Außerdem kommen starke Persönlichkeiten mit Ecken, Kanten oder Macken und spleenige aber interessante Typen meist besser an, als ein hohler „Prinz Charming“.

Die gratis Singlebörse „Twixxi.com“ bezeichnet sich selbst als „Social Network für Singles“ beziehungsweise als „Facebook Alternative für Singles“. Es sind einige Funktionen enthalten, die man auf anderen großen Social Media Plattformen (z.B. Facebook) findet: Man kann Freundschaften knüpfen, Bilder einstellen oder News teilen. Auf der eigenen, persönlichen Startseite sieht man auf einen Blick alle Neuigkeiten in Form einer Aktivitätsliste auf einen Blick. Auch, wenn hier noch nicht sooo viel los ist, gehen wir davon aus, dass diese schicke Singlebörse mittelfristig einige neue Singles anziehen wird.


Der erste Schritt besteht nach der Anmeldung auf einer Datingseite natürlich darin ein Profil zu erstellen. Viele unterschätzen dabei wie wichtig ein aussagekräftiges Profil ist und wie positiv sich dies auf die Partnersuche auswirkt. Als erstes sollt man daher ein Profilbild hochladen. Schon hier kann man viele Fehler machen. Ein Profilbild sollte aber immer hochgeladen werden, da Profilen ohne Bild in der Regel keine Aufmerksamkeit geschenkt wird, was die Suche nach einem Partner oder einem schnellen Abenteuer unnötig erschwert. Ausgewählt werden sollte ein realistisches Bild und kein Foto, welches mit Photoshop-Effekten so überladen ist, dass es mit der Realität kaum noch etwas gemeinsam hat. Auf dem Foto sollte man demnach gut erkennbar sein. Es darf ruhig ein Foto sein, welches beim Fotografen aufgenommen wurde. Es können aber auch persönliche Interessen wie Beruf, Hobby oder Umgebung miteinbezogen werden, um seine Persönlichkeit so gut es geht darzustellen. Das Foto dient natürlich auch dazu auf sich aufmerksam zu machen. 

Bevor Sie sich auf die Suche machen, sollten Sie sich auch klar machen, was Sie eigentlich suchen. Solls einfach ein netter Flirt sein, der das Selbstbewusstsein stärkt, eine spannende Romanze oder sind Sie bereit für was Ernsthaftes? Sie werdens nicht so genau herausfinden, aber schon der Akt, darüber nachzudenken, wird Ihr Verhalten später beeinflussen. Und machen Sie nicht den Fehler, Ihre Sehnsüchte zu personifizieren. Stellen Sie sich keine Frau vor, machen Sie sich keine Bilder im Kopf, wie sie aussehen müsste und was sie alles können und sein soll. Öffnen Sie sich für alle Möglichkeiten. Sie werden überrascht sein, wo Sie Zuneigung, Erotik und ein spannendes Gegenüber finden können, wenn Sie sich nicht auf ein Bild fixieren. (Lesen Sie auch: «Frauen entdecken ihr Talent zur Untreue»)

Flirt-Sprüche sind der beste Eisbrecher, wenn Sie eine Frau auf der Straße, an der Bar oder in der Uni ansprechen wollen, aber keinen wirklichen Anknüpfungspunkt haben. Sprich: Sie kennen sich nicht über Bekannte oder Freunde. Die folgenden Flirt-Sprüche kommen vor allem bei Frauen an, die auf humorvolle und ironische Männer stehen. Sie brauchen ein dickeres Fell, als wenn Sie einfach nur "Hallo" sagen. Dafür ist die Wahrscheinlichkeit aber auch höher, dass die Dame Sie für einen kreativen und lustigen Kerl hält. Humor ist für Frauen übrigens eine der wichtigsten Eigenschaften an einem Mann. Wir haben folgende lustige Anmachsprüche für Sie in freier Wildbahn getestet.


Gute Nachrichten: Schüchterne Männer haben durchaus gute Chancen beim weiblichen Geschlecht. Denn nicht wenige Frauentypen sind der Meinung, dass Männer die Kunst des Flirtens oft zu offensiv angehen. Darüber hinaus sind die Zeiten vorbei, in denen Mann immer den ersten Schritt machen und die Frau ansprechen muss. Abgesehen davon sind es meist die Damen, die den Startschuss zu einem erfolgreichen Flirt geben, indem sie die ersten Signale senden – man(n) muss sie nur erkennen. Ein erwiderter, schüchterner Blick zurück ist dann oft schon die halbe Miete. Und je öfter und intensiver der Blickkontakt, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Frau das Wort ergreift. Und wenn nicht, nehmen Sie vielleicht all Ihren Mut zusammen und stecken ihr Ihre E-Mail-Adresse (besser als Telefonnummer) zu.
Daher lautet einer unserer Flirttipps: Setzen Sie bei der Online-Partnersuche besser auf genaue Aussagen und eine ausgefeilte Dramaturgie. Steigern Sie die Spannung mit jeder Nachricht und gehen Sie nicht sofort in die Vollen. Besonders anziehend wirken Sie, wenn Sie ihm das Gefühl geben, er wäre der geborene Verführer. So wird aus dem virtuellen Flirt sicher schnell ein echter.
×