die besten flirt seiten

Das Konzept der Singlecommunity Berlin ist einmalig in der Welt der Singlebörsen und deshalb so erfolgreich, weil unsere Mitglieder lokal auf die Suche gehen und sich auf unterschiedlichste Weise kennenlernen können. Du musst auch nicht unbedingt Single sein, um dich bei den Berliner Singles anzumelden. Vielleicht bist du ja neu in der Stadt und brauchst jemanden, der dir Berlin zeigt und dir hilft dich zurechtzufinden? Oder hättest du vielleicht gerne eine beste Freundin, mit der du über alles reden und der du dich anvertrauen kannst? Du gehst gern ins Museum oder zum Shoppen, aber allein macht das natürlich keinen Spaß? Mit der Suchfunktion kann jeder finden, wen er sucht: neue Freunde, einen unternehmungslustigen Freizeitpartner, einen passenden Partner für den Lieblingssport oder den Mann bzw. die Frau für´s Leben. Bei uns wird auch der Community-Gedanke groß geschrieben – denn nur durch das Engagement unserer Mitglieder können so viele spannende Events in Berlin und Umgebung im Monat stattfinden. Hier geben Berliner Singles anderen Mitgliedern Dating-Tipps zum Ausgehen in Berlin und im Chat findest du heraus, wo die beste Single Party in Berlin steigt. Worauf wartest du – mach mit bei der aktiven Community für Freizeit, Freundschaft und Partnerschaft.
Es gibt eine Pseudo Dating Plattform namens treff46.ch. Dies ist mit Abstand der groesste Fake wo ich erlebt habe. Die Kandidatinnen verfuegen naemlich nicht den Gold Status. Sobald mit Kreditkarte bezahlst kriegst du niemals einen Kontakt. Das einzige das noch blieb war die Karte zu annullieren. Moechte bitte Frau Schaefer bitten diese Plattform zu testen und beurteilen. Danke.
Italienerinnen lieben das Spiel mit den Augen. Werfen Sie ihr im Restaurant oder Café immer wieder Blicke zu und wenden Sie diese daraufhin wieder ab. Erwidert sie ihren Augenflirt, können Sie auf die Frau zugehen und sie auf einen Espresso einladen – das wird keine Dame kalt lassen. Versuchen Sie auf keinen Fall, den Italian Lover zu mimen, von denen gibt es in ihrer Heimat schließlich genügend.
Das gleiche gilt, eigentlich noch viel mehr, für die eigene Aktivität auf der Plattform. Profile durchstöbern, Nachrichten schreiben, Kontakte knüpfen und nicht schüchtern sein und darauf warten, dass die andere Seite die Initiative ergreift. aber dafür meldet man sich doch auch schließlich auf einer Single-, Partner- oder Dating-Seite an, oder etwa nicht? Der erste Kontakt ist oft entscheidend. Im World Wide Web ebenso wie im echten Leben. Originelle sowie persönliche Nachrichten sind immer gerne gesehen und versprechen eine hohe Rücklaufquote. Kreativität und Gesprächsanknüpfungspunkte sind wichtig. Eine gute Balance zwischen Fragen und persönlicher Meinung sind zentral. So punktet man bestimmt.
Nachdem du die Frau angesprochen hast, ist es natürlich auch deine Aufgabe, dieses Gespräch am Laufen zu halten. Sie wird dir, nachdem du dich ihr vorgestellt hast, zwar ihren Namen verraten, dich dennoch fragend ansehen. Nun ist der entscheidende Moment gekommen, an dem du beweisen kannst, dass du spontan und locker bist, indem du ganz entspannt mit ihr weiter sprichst.
Zugegeben: Es ist nicht immer leicht, über seinen Schatten zu springen und eine Frau anzusprechen. Es gibt Situationen, in denen sitzt einem ein Mädel lächelnd gegenüber, doch man ist wie erstarrt und kriegt kein Wort heraus. Viele Männer scheuen sich vor dem ersten Schritt, aus Angst, einen Korb zu kriegen. In den Köpfen spielen sich Horrorszenarien ab, wie die Frau Sie abblitzen lassen könnte. Doch selbst erfolgreichste Flirt-Profis fürchten sich insgeheim vor der Abfuhr. Sie trauen sich trotzdem. Wieso? Weil die Ungewissheit doch der Kick dabei ist. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tricks Flirtprofis die Furcht vorm Korb in den Griff kriegen.
Funktioniert das? "Zeitversetztes Spiegeln der Beinstellung oder das Anpassen des Gesprächstempos funktionieren", erklärt Mattes. Die Theorie der Neurolinguistischen Programmierung besagt, dass sich durch so eine Spiegelung eine positive Atmosphäre schaffen lässt. Äffen Sie aber nicht nach! "Und achten Sie zudem darauf, was sie sagt, nicht nur, wie sie etwas sagt."
While current research in life sciences is pushing the boundaries of what is technologically possible further and further, Tikka tackles philosophical questions first. In what kind of world do we want to live? What happens when we get there? What is the essence of the human wish to live forever? The conceptual aim of this speculative scenario is to engage the public in a fundamental antagonism: the constant loop of decay and rebirth as an enigmatic molecular process in all the living beings and the human drive to interfere with this processes using technical means.
Soll es das etwa schon gewesen sein? Nein, denn dank der App Lingopal Flirta kann auch im Ausland die Person der Begierde in seiner Landessprache angeflirtet werden. Die App, die 5,99 Euro kostet, bietet seinen Nutzern 300 Sätze in gleich 44 verschiedenen Sprachen an. Dabei können nicht nur so gängige Sprachen wie Englisch, Französisch oder Spanisch genutzt werden, sondern auch so ungewöhnliche wie Afrikaans, Russisch oder Hindu.

Du bist auf der Suche nach der großen Liebe oder einem netten Abenteuer, gehörst aber zu den absoluten Flirt-Muffeln oder hast einfach keine Ahnung, wie du es anpacken sollst? Die schlechte Nachricht zuerst: Wer eine langfristige Beziehung oder ein schnelles Abenteuer sucht, kommt ums Flirten nicht herum. Die gute Nachricht: Flirten ist gar nicht so schwer und kann sogar richtig Spaß machen, wenn man es erst einmal raus hat.

Italienerinnen lieben das Spiel mit den Augen. Werfen Sie ihr im Restaurant oder Café immer wieder Blicke zu und wenden Sie diese daraufhin wieder ab. Erwidert sie ihren Augenflirt, können Sie auf die Frau zugehen und sie auf einen Espresso einladen – das wird keine Dame kalt lassen. Versuchen Sie auf keinen Fall, den Italian Lover zu mimen, von denen gibt es in ihrer Heimat schließlich genügend.
Männer, die noch in der Anfangsphase stecken und sich erst im Flirten üben, vermeiden oft den Blickkontakt gänzlich. Sie blicken auf ihre Schuhe, in die Umgebung, eigentlich betrachten sie alles, außer die Dame, die ihnen gegenüber steht. Sehen sie sie doch einmal an, werfen sie einen kurzen Blick auf sie, erschrecken sich, dass die Dame während des Gesprächs sie ebenfalls anblickt und schauen sofort wieder weg.

In der heutigen Zeit gibt es im Internet natürlich sehr viele Dating Seiten und Online Partnervermittlungen. Zuerst mag man denken, dass dies für den Verbraucher natürlich ein Vorteil sein sollte, schließlich steigt dadurch die Chance, an einen passenden Partner zu kommen. Um aber die passenden Seiten für sich ausfindig machen zu können, ist es von Anfang an wichtig, hierzu die eine oder andere Überlegung anzustellen und zwar durch einen Vergleich von Partnerbörsen.
Ist die Schönheit vor Ihnen vielleicht schon vergeben? "Schauen Sie erst gar nicht nach einem aussagekräftigen Ring an ihrer Hand", sagt Deißler. "Je nach Herkunftsland kann die Seite variieren. Ich kenne auch viele Singlefrauen, die absichtlich ihre Ringe an den üblichen 'Bin vergeben'-Fingern tragen. Nicht nur, weil‘s dort einfach schön aussieht. Sondern auch, weil sie sich vor blöden Anmachen schützen wollen. Lassen Sie sich davon aber nicht entmutigen! Wenn Sie charmant sind und etwas Interessantes zu sagen haben, sind Frauen darüber sehr erfreut. Selbst dann, wenn sie bereits in festen Händen sind."
Doch nicht nur ein Flirt mit einem Unbekannten kann sehr reizvoll sein, sondern auch im erweiterten Bekannten – beziehungsweise Kollegenkreis. Vielleicht ist Ihnen erst jetzt ein Partnerpotenzial aufgefallen, oder Sie waren bisher liiert und können erst jetzt Ihr Interesse signalisieren. Wenn Sie sich schon längere Zeit kennen und bisher nur freundschaftlich verbunden sind, reicht ein intensiver Blick in der Regel nicht aus, um das Spiel aus Blicken, Berührungen und Andeutungen in Gang zu bringen. Hier müssen die Flirtsignale der Frau schon sehr deutlich und häufiger an den Mann gebracht werden. Noch effektiver sind in diesem Fall verbale oder schriftliche Botschaften.
Bevor Sie sich auf die Suche machen, sollten Sie sich auch klar machen, was Sie eigentlich suchen. Solls einfach ein netter Flirt sein, der das Selbstbewusstsein stärkt, eine spannende Romanze oder sind Sie bereit für was Ernsthaftes? Sie werdens nicht so genau herausfinden, aber schon der Akt, darüber nachzudenken, wird Ihr Verhalten später beeinflussen. Und machen Sie nicht den Fehler, Ihre Sehnsüchte zu personifizieren. Stellen Sie sich keine Frau vor, machen Sie sich keine Bilder im Kopf, wie sie aussehen müsste und was sie alles können und sein soll. Öffnen Sie sich für alle Möglichkeiten. Sie werden überrascht sein, wo Sie Zuneigung, Erotik und ein spannendes Gegenüber finden können, wenn Sie sich nicht auf ein Bild fixieren. (Lesen Sie auch: «Frauen entdecken ihr Talent zur Untreue»)
Es ist auch eine gute Möglichkeit, jemanden wissen zu lassen, dass du denkst, dass sie interessant, unterhaltsam oder ansprechend sind, ohne es ihnen direkt zu sagen. Deine kokette Begegnung kann zu einer Freundschaft, einem Date, einer Romanze, einer Ehe oder einem fabelhaften einmaligen Treffen führen, an das du dich ein Leben lang erinnern wirst.
Wer die Dating Portale nutzen will, der muss sich registrieren und hierbei kann er erst einmal die kostenlose Nutzung wählen, aber es gibt auch Mitgliedschaften die einen monatlichen Beitrag kosten. Die kostenlose Nutzung hält in der Regel einige Grundfunktionen der Dating Portale bereit, die aber vollkommen ausreichen, wenn man mit der Partnersuche im Internet beginnt. Für den Suchenden, der gerne alle Funktionen eines Dating Portals nutzen will, ist es aber nur möglich, wenn er sich entschließt, von der kostenlosen zu einer Bezahlmitgliedschaft zu wechseln. Natürlich ist es wichtig, sich auf den Dating Portalen gut sichtbar zu machen und dies geschieht nur, wenn man sein Profil ausfüllt und auf der Internetseite sehr aktiv ist. Hier hat der Betreffende die Chance, sich anderen Singles vorzustellen und auch gleich ganz klar zu machen, an welchen Menschen man sich hier wenden will.
Frauen verführen ist ein wundervolles Spiel. In keinem Spiel ist der Einsatz so gering und der Preis so hoch. Halte es dir mal vor Augen. Es ist nicht möglich mit weniger als keiner Frau nachhause zu gehen, oder weniger als keine Telefonnummer zu bekommen. Du hast unendlich viele Versuche. Selbst wenn du in deinen Augen in einer Bar komplett versagst, dann verlässt du sie einfach und gehst in die nächste. Es gibt so viele wunderschöne Frauen, selbst wenn du es wolltest könntest du sie nicht alle kennen lernen. Bei jeder Frau, die du ansprichst hast du schon gewonnen. Du hast dir die Möglichkeit gegeben sie kennen zu lernen - und selbst wenn du sie nicht für dich gewinnen kannst, so gewinnst du doch an Erfahrung. Du wirst mit der Zeit immer besser werden und irgendwann vielleicht dastehen, wo ich heute stehe. Es gibt keine Abkürzung oder einen leichten Weg. Auch ich bekomme heute noch Absagen von Frauen, das gehört zum Spiel dazu. Wenn dir jemand etwas anderes erzählt, dann nimm ganz schnell die Beine in die Hand und investiere dein Geld woanders.
Das mobile Kennenlernen anderer Nutzer per Dating-App hat unser Dating-Verhalten komplett auf den Kopf gestellt. Was ist nur aus der romantischen Vorstellung des ersten Kennenlernens beziehungsweise Flirts an der Bar, in der U-Bahn oder im Park geworden? Sitzen wir jetzt tatsächlich mit unserem Smartphone in der Bar und lassen unser Dating-Radar laufen, um jemanden kennenzulernen? „Tindern“ wir in der U-Bahn bis ein anderer User uns matcht oder spazieren wir im Park, um zu chatten?
Männer, die noch in der Anfangsphase stecken und sich erst im Flirten üben, vermeiden oft den Blickkontakt gänzlich. Sie blicken auf ihre Schuhe, in die Umgebung, eigentlich betrachten sie alles, außer die Dame, die ihnen gegenüber steht. Sehen sie sie doch einmal an, werfen sie einen kurzen Blick auf sie, erschrecken sich, dass die Dame während des Gesprächs sie ebenfalls anblickt und schauen sofort wieder weg.
Wenn eine Frau nein sagt, meint sie auch nein. Selbst, wenn sie lächelt und ja sagt, bedeutet das ebenfalls oft nein. Denn: Frauen tun sich häufig schwer mit klaren Aussagen. Also: Lesen Sie zwischen den Zeilen und versuchen Sie ein Gespür für die Bedürfnisse Ihres Gegenübers zu bekommen. Manchmal braucht sie einfach ein bisschen mehr Zeit und will nicht zu irgendwelchen Entscheidungen gedrängt werden. Schließlich ist ein Flirt eher ein Spiel als ein Wettkampf, bei dem es nur um das Ziel geht.

Kommen wir zum Wesentlichen: Wie fragt man gekonnt nach einer Telefonnummer? Die Angelegenheit kann man direkt und ohne Umschweife angehen, denn die Frage nach der Telefonnummer muss nicht erst blumig verpackt werden. Damit signalisierst du, dass du genau weißt, was du willst. Alternativ dazu kannst du ihr deine Telefonnummer geben. Damit ergreifst du einerseits die Initiative, überlässt ihr andererseits aber das Ruder – ein guter und zeitgemäßer Kompromiss.


Stiftung Warentest hat bereits im Frühjahr 2011 verschiedene Dating-Portale überprüft. Darunter auch Parship, LoveScout24 (ehemals Friendscout24), Eliteparter, eDarling und Finya.de, die auch 2016 nochmal unter die Lupe genommen wurden. Flirtcafe.de, Partner.de, Partnersuche.de und 50plus-Treff hat sich die Verbraucherorganisation nicht nochmal angesehen. Für diejenigen, die es interessiert, der Stand aus dem Jahr 2011
Es ist Sommer, die meiste Zeit verbringt man leichtbekleidet draussen im Freien zwischen anderen Menschen – kurz: Die Hormone spielen wieder mal verrückt. Was macht der Singlemann in dieser Situation? Natürlich, er versucht die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts auf sich zu ziehen und vielleicht jemanden zu finden, mit dem er rumalbern, in der Sonne sitzen, Abendspaziergänge machen und vielleicht auch ins Bett kann. Nur, das ist gar nicht so einfach. Schliesslich können wir nicht in ein Café sitzen und einfach warten, bis wir von einer attraktiven Dame angesprochen werden. Wir müssen die Ärmel hochkrempeln und die ganze Arbeit tun.
Nachdem du die Frau angesprochen hast, ist es natürlich auch deine Aufgabe, dieses Gespräch am Laufen zu halten. Sie wird dir, nachdem du dich ihr vorgestellt hast, zwar ihren Namen verraten, dich dennoch fragend ansehen. Nun ist der entscheidende Moment gekommen, an dem du beweisen kannst, dass du spontan und locker bist, indem du ganz entspannt mit ihr weiter sprichst.
Unsere Events Das Herzstück der Berliner Singles sind die Events, welche von unseren Mitgliedern selbst organisiert werden. Jeden Monat finden über 100 Events mit insgesamt mehreren hundert Teilnehmern statt. Ein hoher Flirtfaktor und jede Menge Spaß sind dabei vorprogrammiert. Die Berliner Singles sind demnach keine reine Partnerbörse, sondern auch eine Freizeit-Community. mehr »
PISA is the OECD's Programme for International Student Assessment. Every three years it tests 15-year-old students from all over the world in reading, mathematics and science. The tests are designed to gauge how well the students master key subjects in order to be prepared for real-life situations in the adult world. Why choose 15-year-olds? Because in most countries, at the age of 15, students can decide whether or not they want to continue their education. They therefore need to be equipped for adult life. PISA publishes the results of the test a year after the students are tested to help governments shape their education policy. PISA cycles are referred to by the year in which the students were tested. Therefore PISA 2000 means the students were tested in the year 2000, PISA 2003, in the year 2003 and so forth. More information.

Unsere Events Der Singletreff München: Mit über 60.000 Mitgliedern sind die Münchner Singles keine reine Partnerbörse, sondern auch eine Freizeit-Community, die sich online verabredet und offline trifft. Jeden Monat finden bei den Münchner Singles bis zu 700 Events mit insgesamt mehreren tausend Teilnehmern statt. Das Besondere daran ist, dass alle Events von den Mitgliedern selbst organisiert werden. mehr »
Egal ob in der realen oder virtuellen Welt angebahnt – der Ort für das erste Date sollte klug gewählt sein. In der Regel empfiehlt sich ein öffentlicher, unverfänglicher Ort wie ein Café oder Park zum Spazierengehen. Gehen Sie es locker und langsam an. Machen Sie Komplimente – je intensiver der Blickkontakt dabei, desto besser kommen diese an. Aber bleiben Sie authentisch und machen Sie nicht auf großen Frauenverführer oder dicke Hose. Zeigen Sie durch Ihre Körpersprache als Mann ein ehrliches Interesse an ihrem weiblichen Gegenüber. Haben Sie eine längerfristige Beziehung im Sinn, nehmen Sie sich den Flirttipp zu Herzen behutsam vorzugehen. Stellen Sie Fragen zum Kennenlernen und erzählen Sie Interessantes von sich. Aber Hände weg von zu viel Alkohol – nicht der soll Ihre Zunge lockern, sondern die natürliche Neugier an der Person Ihnen gegenüber.
Der Erfolg wird an der Mitgliederzahl gemessen. Denn diese wird als das entscheidende Kriterium zur erfolgreichen Partnervermittlung genannt. Je größer die Mitgliederzahl einer Plattform, desto größer der Auswahlpool, desto wahrscheinlicher ist es den passenden Match zu finden. Je mehr Mitglieder eine Börse hat, desto mehr Möglichkeiten hat man auch bei der Auswahl. Doch Achtung! Nicht, dass ihr Geliebter im Meer der Abermillionen Liebeshungrigen verloren geht. Befürchtet man dies, so fühlt man sich selbst vielleicht wohler, wenn man sich auf einer Interessenspezifischen Dating-Seite anmeldet. Hier ist einem zumindest gleich mit der Anmeldung klar, dass nur bestimmte Personen- / Interessengruppen in Frage kommen. Die einen sagen es so, die anderen so. Letzten Endes entscheidet das eigene Gefühl, welche Plattform die Richtige ist; eine Mitgliederstarke oder -arme.
Haben Sie alles richtig gemacht und sind Sie ihr Typ, gehen Sie jetzt mit fetter Beute im Gepäck nach Hause. Nur bitte nicht ausstopfen und über den Kamin hängen! Und auch keine obligatorischen drei Tage mit der Verarbeitung warten. Deißler: "Schreiben Sie Ihr schon nach kurzer Zeit eine nette SMS. Fragen Sie sie, ob es okay ist, wenn Sie am nächsten Abend anrufen. Der Mann sollte stets das Zepter in die Hand nehmen, die Frau aber letztendlich mitentscheiden lassen."
… anders gesagt; diese Flirttipps eignen sich nur für Leute, die eigentlich gar keine Flirttipps benötigen. Vor allem in der oberflächlisten Stadt des ganzen Landes zählt nur Schein… und überhaupt nicht Sein. Oder denkt hier wirklich jemand, dass diese Tipps einem durchschnittlichen, oder gar hässlichen, Zeitgenossen weiterhelfen, sofern zumindest der durchschnittlich Aussehende nicht vorher schon mit seiner Klappe punkten konnte?
Genau jetzt! Denn eine wirklich gute Anmache funktioniert zu jeder Jahres- und Tageszeit. Trotzdem lassen sich Tendenzen erkennen, wann uns wie ein Flirtspruch auf Gegenliebe stößt. In lustigen Situationen, wie zum Beispiel während des Karnevals oder auf dem Volksfest kommt ein Flirt-Spruch nicht unerwartet. Dort müssen Sie sich deswegen weniger genieren, falls Sie einen Korb kassieren. Dafür stehen die Chancen, sich von Mitbewerbern abzuheben jedoch in der Feierlaune weniger gut. Die Kunst der erfolgreichen Anmache besteht schließlich darin, die Dame mit Ihrem Spruch zu überraschen. Wenn alle anderen auch nicht mit Flirtversuchen geizen, sieht es schlecht aus mit dem Erfolg. Wenn jedoch weit und breit kein Konkurrent in Sicht ist und die Dame nicht mit einer Anmache rechnet, stehen die Chancen für Sie bestens.
Lasse dir einfach ein paar Einstiegsfragen passend zur Umgebung einfallen, noch bevor du auf schöne Frauen triffst. Das ist als Flirttipp für Männer so wichtig, weil du in der Situation mit anderen Gedanken/Ängsten beschäftigt bist und dir in aller Regel nichts spontan einfällt. Dann ist ein vorgefertigter Satz/Gesprächsöffner eine ganz feine Brücke.
Zugegeben: Es ist nicht immer leicht, über seinen Schatten zu springen und eine Frau anzusprechen. Es gibt Situationen, in denen sitzt einem ein Mädel lächelnd gegenüber, doch man ist wie erstarrt und kriegt kein Wort heraus. Viele Männer scheuen sich vor dem ersten Schritt, aus Angst, einen Korb zu kriegen. In den Köpfen spielen sich Horrorszenarien ab, wie die Frau Sie abblitzen lassen könnte. Doch selbst erfolgreichste Flirt-Profis fürchten sich insgeheim vor der Abfuhr. Sie trauen sich trotzdem. Wieso? Weil die Ungewissheit doch der Kick dabei ist. Wir zeigen Ihnen, mit welchen Tricks Flirtprofis die Furcht vorm Korb in den Griff kriegen.
Singles auf Partnersuche fragen sich: Welche Kriterien sind entscheidend für eine glückliche Partnerschaft? Wie lautet die Formel der Liebe? Dr. Peter Michael Bak, der renommierte Professor für Psychologie an der Hochschule Fresenius in Köln, hat genau hierfür das LemonSwan® Prinzip entwickelt. Der auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen basierende Test liefert Ihnen wertvolle Informationen zu Ihrer Persönlichkeit innerhalb einer Partnerschaft. Dies ist die beste Voraussetzung für das anschließende "Matching", bei dem Ihnen Partner vorgeschlagen werden, die besonders gut zu Ihnen passen. Entscheiden Sie sich für die Liebe und testen Sie es selbst.
Die Stimme und Sprechweise einer Person entscheidet zu großen Teilen, ob wir Jemanden sympathisch finden oder nicht. Eine Studie der schottischen University of Aerdeen ergab, dass Damen ihre Tonlage etwas erhöhen, sobald Sie einen Mann interessant finden. Männer sprechen übrigens automatisch in einer tieferen Tonlage, um männlicher zu wirken. Eine schnelle oder undeutliche Sprechweise wirkt unsympathisch.

Stelle dir das kennen lernen wie eine Filmvorschau vor. Sie sitzt im Kino. Der Film bist du. Wenn du diese Vorschau selber machen würdest: Was würdest du hinein tun? Wahrscheinlich doch die besten Szenen. Du hast also ungefähr nur 3 Minuten um der Frau deine besten Eigenschaften zu präsentieren. Behalte das im Hinterkopf. Überlege dir, was sind meine besten Eigenschaften. Wenn du humorvoll bist, dann zeige es. Wenn du aufmerksam bist, dann zeige es. Macht sie neugierig auf den Hauptfilm.
Relativ neu ist die Entwicklung der anonymen Partnersuche im Internet. Die bekanntesten Anbieter sind Spotted und Bibflirt. Entdeckst Du auf dem Campus oder in Deiner Hochschulstadt jemanden, der Dir gefällt, veröffentlichst Du eine Beschreibung der Person online. Wenn der- oder diejenige auf Deine Nachricht reagiert, kannst Du ihn oder sie zu einem Treffen einladen. Auf Facebook gibt es mittlerweile viele verschiedene Spotted-Seiten von unterschiedlichen Städten und Hochschulen.
×