die besten flirt seiten

Tagsüber funktioniert die „Kaltakquise“ etwas anders als in abendlicher Partystimmung. Doch egal ob in Bar oder Supermarkt: Mit Blickkontakt fängt auch hier alles an. Meist ist dann jedoch nicht so viel Zeit für langen Blickaustausch und Mann sollte sich zügig überlegen, wie er sein Objekt der Begierde anspricht (sofern sie es nicht tut). Um Reinfälle zu vermeiden, hilft folgender Flirttipp: Deuten Sie die Körpersprache der Frau (wie zum Beispiel wiederholtes Hinschauen, vielsagende Blicke, Augenaufschlag, Hände im Haar) als Hinweis dafür, dass diese Frau Sie nicht abweisen wird. Es sei denn, Ihr erster Satz ist einfach nur plump. Das Internet ist zwar voller, vermeintlich „lustiger“ Flirtsprüche (und manche sind auch gar nicht mal schlecht) – das Dumme ist nur: Diese sind mindestens zweitverwertet und nicht originär von Ihnen. Deswegen kommen sie auch nicht authentisch rüber, sondern wie auswendig gelernt. Aber Authentizität ist wichtig für richtig gutes Flirten mit Frauen.
ElitePartner ist eine Partnervermittlung, die sich an niveauvolle Singles mit hohen Ansprüchen wendet. Ein sehr hoher Prozentsatz aller Partnersuchenden hier haben studiert. Mit Hilfe eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstest werden Partnervorschläge mit einer hohen Qualität erstellt. Außerdem werden hier alle Profile von den Verantwortlichen handgeprüft.

Das widerspricht wahrscheinlich so allem was du jemals gelesen hast, aber die traurige Wahrheit ist die meisten deutschen Frauen sind enorme Flirtmuffel, also genauso wie du. Selbst wenn sie es wollten, sind sie zu unsicher oder unwissend um Dir richtigen Signale zu geben, die dich zum Handeln motivieren. Also vergiss darauf zu warten, ob sie dich anlächelt, anschaut oder ähnliches. Ein selbstbewusster Mann nimmt sich das, was er will und wartet nicht auf die Erlaubnis seiner Umwelt, um zu handeln.

Plan A: Er spricht Sie an und ist der Meinung, er hätte erfolgreich gejagt. Das A und O am Anfang der ersten Flirtphase ist der Blickkontakt, denn richtiges Flirten funktioniert über die Augen. Schauen Sie ihn mit kurzen, wiederkehrenden Blicken so oft an, bis er es bemerkt. Dann kommt der erste beidseitige Augenkontakt, vielsagend, die berühmte Sekunde zu lang. Kein langes Stieren nach dem Motto, „wer zuerst wegblickt“. Dabei zu lächeln ist ok, aber kein Muss – das können Sie sich auch noch für später aufsparen. Eine offene Körperhaltung ist dagegen in der gesamten Flirtphase von Vorteil. Das Spiel mit Blicken und Gesten können Sie ein Weilchen spielen, aber nicht zu lange.
Bildkontakte.de hat viele kostenlose Funktionen, unter anderem das Versenden von Nachrichten, und kann somit weitgehend gratis genutzt werden. Mit ihrer Webseite und ihren Apps für Android und iOS bietet die Singlebörse eine gute Kennenlernplattform für junge Leute. Bildkontakte hat eine Besonderheit: Jedes Profil muss mindestens ein Foto haben. Ohne Foto ist keine Nutzung möglich.
Wer seine Partnerwünsche, Portraitbilder einer Online-Partnervermittlung anvertraut, will sich sicher sein, dass all dies in guten Händen ist. Da ist LemonSwan eine gute Wahl. Denn Ihre persönlichen Daten haben bei uns höchste Priorität. Auch beim Dialog unserer Mitglieder untereinander legen wir großen Wert auf einen höflichen und respektvollen Umgang miteinander. Deshalb beurteilen unsere Türsteherinnen jeden Bewerber von Hand. Und wenn trotzdem einmal ein Mitglied Ihre Grenzen überschreitet, sind unsere "Türsteherinnen" an Ihrer Seite und setzen sich sehr bestimmt für Ihre Bedürfnisse ein. Versprochen.
Nichts ist unerotischer als Distanzlosigkeit. Das gilt auch, wenn es funkt. Also: Hände weg, bloß nicht betatschen. Sparsam eingesetzter Körperkontakt ist wesentlich besser! Gleiches gilt beim Thema Sex: Sprechen Sie am Besten gar nicht erst drüber. Überzeugen Sie sie, dass Sie nicht nur das Eine im Kopf haben. Damit kommen Sie garantiert weiter als mit expliziten Aussagen.  
Verführung beginnt nicht mit der Frau, die dir so sehr gefällt, dass du sie unbedingt ansprechen musst. Verführung ist eine Lebensphilosophie und sollte als solche auch in deinem täglichen Leben integriert sein. Flirte auch mit Frauen, die dir per se nicht gefallen, die Dir zu alt, zu jung, zu dick oder sonst was sind. Du wirst überrascht sein, was sich dir für Türen öffnen. Du weißt nie, welche wunderschöne Freundin sie hat oder was sie sonst noch für dich tun kann und die Verführung wir zu deinem Normalzustand. Erst dann wirkt es wirklich anziehend und leicht. Du bekommst dieses gewisse Etwas, von den Frauen immer wieder sprechen.
Die besten Flirttipps für Männer: Viele Männer wollen wissen, was denn die besten Sprüche oder Tricks sind um eine besondere Frau kennenzulernen. Sie glauben es ginge darum den perfekten Satz zu formulieren, dem keine Frau widerstehen kann. Sorry, aber die Idee mit „die besten Flirttipps für Männer jetzt hier – der unfehlbare Trick plus der beste Spruch” – kannst du vergessen. Hier erfährst du worauf es beim ersten Kontakt mit einer Frau wirklich ankommt.
Lebensfreude50.de ist das sympathische Internet für Junggebliebene der Generation 50plus. Neben einer Partnerbörse für Männer und Frauen über 50 Jahre gibt es auch einen 50+ Treff für die Bereiche Freizeit, Wohnen und Reisen. Die Angebote von Lebensfreude50.de werden inzwischen von über 130.000 Mitgliedern genutzt. Auf zunehmendes Interesse stoßen die Suchmöglichkeiten für Freizeitpartner und Partner für gemeinsames Wohnen. Aber auch die Singlereisen und Gruppenreisen für Alleinreisende in unserem Forum werden immer beliebter. Lebensfreude50.de kann auf eine hohe Anzahl von Erfolgsgeschichten durchaus stolz sein. Allerdings sind für die meisten Menschen ja auch schon die vielen neuen Kontakte und evtl. daraus entstehenden Freundschaften eine Bereicherung für das eigene Leben und sorgen so für mehr Lebensfreude. Besuchen Sie unser außergewöhnliches 50plus Forum für Frauen und Männer ab 50 und probieren Sie es einfach mal aus.

Kommen wir vom Inhalt hin zur Wahl der richtigen Worte. Das fängt schon bei der Betreffzeile deiner Mail an. Laut der Dating-Plattform Lovepoint sollte „die Macht der Betreffzeile“ bei der ersten Nachricht nicht unterschätzt werden, weil sich gerade die interessanten User oftmals durch eine Flut an Mails kämpfen müssen. Also hebe dich von der Masse ab und steigere beim Empfänger die Neugier. Verzichte stattdessen auf Betreffzeilen wie „Hallo“ oder ein schnödes „;-)“. Durch eine Betreffzeile, die auf das Profil des Gegenübers eingeht, signalisierst du echtes Interesse. Die Mutigen unter euch können durch eine provokante Betreffzeile auffallen. Ein Betreff wie „Ganz schön dreist von dir“ kann in der Nachricht mit „dass du bei der Manga-Convention warst und mich nicht mitgenommen hast.“ aufgelöst werden. Auch Betreffzeilen wie „Wusstest du eigentlich…“ oder „Mich würde ja mal interessieren, ob…“ animieren zum Weiterlesen.


Der kostenlose Dienst „Jappy.de“ bezeichnet sich selbst als „Internet-Community“ und nicht als klassische Kontaktbörse. Zwar findet man auch hier flirtwillige Nutzer, jedoch merkt man schnell, dass es vielmehr ein Treffpunkt für Bekannte ist oder auch ein Platz, um neue Freunde kennenzulernen. Positiv: Obwohl der Dienst werbefinanziert ist, findet man erstaunlich wenig störende Anzeigen!

Der erste Schritt besteht nach der Anmeldung auf einer Datingseite natürlich darin ein Profil zu erstellen. Viele unterschätzen dabei wie wichtig ein aussagekräftiges Profil ist und wie positiv sich dies auf die Partnersuche auswirkt. Als erstes sollt man daher ein Profilbild hochladen. Schon hier kann man viele Fehler machen. Ein Profilbild sollte aber immer hochgeladen werden, da Profilen ohne Bild in der Regel keine Aufmerksamkeit geschenkt wird, was die Suche nach einem Partner oder einem schnellen Abenteuer unnötig erschwert. Ausgewählt werden sollte ein realistisches Bild und kein Foto, welches mit Photoshop-Effekten so überladen ist, dass es mit der Realität kaum noch etwas gemeinsam hat. Auf dem Foto sollte man demnach gut erkennbar sein. Es darf ruhig ein Foto sein, welches beim Fotografen aufgenommen wurde. Es können aber auch persönliche Interessen wie Beruf, Hobby oder Umgebung miteinbezogen werden, um seine Persönlichkeit so gut es geht darzustellen. Das Foto dient natürlich auch dazu auf sich aufmerksam zu machen.
Und mit den beliebten Dating-Apps ist dies jetzt noch einfacher. Die allerersten Online-Dating-Seiten wurden Mitte der 90er Jahre erstellt. Im Laufe der Jahre entwickelten sich ihre Dienstleistungen enorm von der altmodischen Kontaktanzeige zu den heutigen komplexen Systemen zur Vernetzung potenzieller Partner. Mit moderner Technologie und den sozialen Medien, die diese Dating-Seiten nutzen, können Singles alle Informationen erhalten, die sie brauchen. Dank des technologischen Fortschritts werden heute komplexe Algorithmen eingesetzt, die es Menschen ermöglichen, online einen geeigneten Partner zu finden, der auf der Grundlage ihrer Präferenzen, ihrer Vorlieben, ihrer Neigungen, ihrer Abneigungen und ihrer Hobbys basiert. Die Auswahl an deutschen Dating-Seiten ist groß, was es für Singles aus Deutschland einfach macht, eine Webseite zu finden, die ihren spezifischen Bedürfnissen entspricht. Wie hat sich das Online-Dating im Laufe der Jahre tatsächlich verändert und wie wird die Welt des Online-Datings aussehen? Sie können mit unserer Übersicht über die deutschen Seiten beginnen, die wir für Sie getestet haben. Wir bieten die besten Dating-Seiten für Singles aus verschiedenen Altersklassen (Personen zwischen 20 und 30, Erwachsene über 40, Erwachsene über 50, Erwachsene über 60), um sicherzustellen, dass Sie ein echtes Date bekommen, wenn Sie wollen. Wir haben auch einige großartige Tipps, die Ihnen helfen, sich in der Welt des Online-Datings zurechtzufinden.

Die Community Lokalisten wird nicht explizit als Singlebörse von den Machern beschrieben, aber natürlich von den Mitgliedern mitunter als solche genutzt. Mit über 3.0 Mio. Mitgliedern befinden sich hier genug Nutzer, damit es einem nicht so schnell langweilig wird. Der Fokus dieses Portals liegt unserer Meinung nach jedoch eher auf dem Kennenlernen von neuen Freunden, als auf dem Finden seiner großen Liebe. Der Einstieg ist leider recht kompliziert – dafür ist Lokalisten jedoch komplett kostenlos!
PISA is the OECD's Programme for International Student Assessment. Every three years it tests 15-year-old students from all over the world in reading, mathematics and science. The tests are designed to gauge how well the students master key subjects in order to be prepared for real-life situations in the adult world. Why choose 15-year-olds? Because in most countries, at the age of 15, students can decide whether or not they want to continue their education. They therefore need to be equipped for adult life. PISA publishes the results of the test a year after the students are tested to help governments shape their education policy. PISA cycles are referred to by the year in which the students were tested. Therefore PISA 2000 means the students were tested in the year 2000, PISA 2003, in the year 2003 and so forth. More information.
Wie beschrieben, entscheiden sich immer mehr Singles für eine Singlebörse, welche zumindest die Grundfunktionalitäten gratis anbietet. Nichts desto trotz finden nicht alle Partnersuchenden in einer solchen Singlebörse das Liebesglück. Mitunter sind zu wenige potentielle Partner angemeldet oder man schlägt sich mitunter zu sehr mit Fakes herum. Innerhalb unseres Vergleichs zu unterschiedlichen Flirt-Angeboten wollen wir deshalb an dieser Stelle die aus unserer Sicht lohnenden Alternativen vorstellen.
Die Online-Partnersuche bietet Usern also einige Vorteile, daher erfreut sich das Dating über das Internet einer wachsenden Beliebtheit. Dennoch ist auch hier Vorsicht geboten. Wie in jeder Branche gibt es auch hier schwarze Schafe, die versuchen Usern mit Fake-Profilen Geld aus der Tasche zu ziehen. Auch bei kostenlosen Datingseiten ist Vorsicht geboten, denn hier tummeln sich auch viele User, die es mit der Suche nicht unbedingt ernst meinen. Auf kostenpflichtigen Datingseiten sind meist anspruchsvolle Singles mit Niveau zu finden. Wenn jemand bereit ist für seine große Liebe auch einen finanziellen Aufwand zu betreiben, spricht dies normalerweise für Seriosität. Bei kostenpflichtigen Datingseiten sind die Erfolgschancen einen netten Partner zu finden relativ groß. 

Auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer oder einer Bettgenossin, die ähnliche Fetische hat wie du selbst? Dann hat die nackte Dame aus der C-Date Werbung im Fernsehen bestimmt längst dein Interesse geweckt. Aber ist es wirklich so leicht, im Internet einen One Night Stand oder eine Affäre zu finden? Wir verraten es dir in unserem C-Date Beitrag.
Dominik Borde, MSc (geb. 1971) ist einer der führenden Beziehungs-Coaches Europas und Gründer des Unternehmens Sozialdynamik mit Sitz in Wien. Der durch die International Coach Federation (ICF) zertifizierte Trainer und sein Team bieten Coaching- und Trainingsleistungen für Einzelpersonen und Paare, sowie – speziell für Führungskräfte entwickelte – Programme „Leadership 4.0“, „High Performance Coaching“ und „Executive Coaching“ an. In seiner Arbeit verwendet Borde unter anderem die von ihm entwickelte „360° Methode“ und das Konzept der „Sozialdynamik“, um die Eigenverantwortung des Einzelnen zu stärken und die Kommunikation innerhalb von Gruppen zu harmonisieren. Borde ist Autor zahlreicher Fachbücher und Videos zum Thema Beziehungsgestaltung und wird regelmäßig von internationalen Medien als Experte hinzugezogen.

Die simple Singlebörse “Romantik 50plus” (Romantik-50plus.de) ist eine Dating-Plattform für alle junggebliebenen Singles ab einem Lebensalter von 40 Jahren. Einige nette Funktionen laden zum Flirten und Verbleiben auf der Seite ein. Hierzu zählen neben der Suchfunktion und dem Postfach zum Beispiel ein persönliches (Online-)Tagebuch, ein Videobereich oder diverse Fotogalerien von den angemeldeten Mitgliedern. Die Nutzung dieser Singlebörse ist größtenteils kostenlos möglich.


Frauen sind ach so empathisch und reflektiv. Toll, wenn Sie Ihre Vergangenheit gut durchanalysiert haben. Aber das interessiert Ihren Flirtpartner beim ersten Date nicht die Bohne. Also: Finger weg von Psychothemen. Er will weder Ihre Untiefen erklärt bekommen, noch seine eigenen analysiert haben. Sprechen Sie lieber über Unverfängliches und sparen Sie sich das Eingemachte für später.  
Wer Online auf Dating-Plattformen wie Parship und LoveScout24 unterwegs ist oder mobil per Dating-App flirtet, muss auf solche eindeutigen Körpersignale verzichten. Auf unser klebrig süßes Hugh-Grant-Grinsen, unsere sexy tiefe Stimme oder unseren ungeheuer tiefsinnigen James-Dean-Blick können wir also nicht zählen. Deswegen müssen wir uns auf die Wahl des richtigen Profilbildes, auf überzeugende Profilangaben und die gekonnte Konversation verlassen. Die Wahl der richtigen Worte ist beim Online-Flirt wichtiger denn je, weil es unsere einzige Waffe ist. Also lege dich ins Zeug, mach dir vorher ein paar Gedanken und lies deine Nachricht vorm Absenden noch einmal durch. Möge die Macht der Worte mit dir sein, junger Padawan.
Doch nicht nur ein Flirt mit einem Unbekannten kann sehr reizvoll sein, sondern auch im erweiterten Bekannten – beziehungsweise Kollegenkreis. Vielleicht ist Ihnen erst jetzt ein Partnerpotenzial aufgefallen, oder Sie waren bisher liiert und können erst jetzt Ihr Interesse signalisieren. Wenn Sie sich schon längere Zeit kennen und bisher nur freundschaftlich verbunden sind, reicht ein intensiver Blick in der Regel nicht aus, um das Spiel aus Blicken, Berührungen und Andeutungen in Gang zu bringen. Hier müssen die Flirtsignale der Frau schon sehr deutlich und häufiger an den Mann gebracht werden. Noch effektiver sind in diesem Fall verbale oder schriftliche Botschaften.
Die Lösung: Dem Zufall nachhelfen. Leihen sich Salz oder Mehl – und sagen, dass Sie für sich allein kochen. Das hat 3 Vorteile: 1. Sie denkt: Der kann kochen. 2. Sie erfährt: Der Typ ist Single. Klappt nicht? Dann fangen Sie den Paketboten so oft ab, bis er etwas für die Nachbarin dabei hat, das Sie freundlicherweise annehmen. Holt sie’s ab, ist das die Chance, sie auf eine Tasse Kaffee einzuladen. 
Wir waren sehr angetan von der Single App iDates, diese ist einfach zu bedienen. Schon nach wenigen Minuten hatte unsere Redaktion erste Chats mit Singles. Kein Langes hin und herschreiben war nötig, bis erste reale Treffen vorgeschlagen würden. Auch die Qualität der Singles in Bezug auf Optik und Bildungshintergrund war für uns mehr als überzeugend.Dates lässt auch in der Basisversion ohne Kosten eine spannende und aussichtsreiche Kontaktaufnahme mit anderen Singles zu. Wenn du mehr Funktionen nutzen willst, kaufe dir auf dem Flirtportal einfach ein paar Coins, um einen Flirt zu intensivieren oder besser auf dich aufmerksam zu machen. Die Dating App ist verfügbar für iPhones und Android Geräte. Hier geht es zur kostenfreien Anmeldung bei iDates.
Student sein, das heißt nicht nur lernen und arbeiten. Gut, für viele füllt das den Tag schon zur Genüge aus und nicht selten auch die eine oder andere Nacht. Jedoch gilt es in der Zeit an der Uni auch, sich zu orientieren, sich auszuprobieren und natürlich sich zu engagieren. Zum Beispiel mit der Seite PrintFriendly.com. Hier gibt man die URL einer Seite ein, deren Text man drucken will, und das System entfernt alles Unnötige, damit nicht so viel gedruckt werden muss. Perfekt ist das Angebot nicht, aber es hilft. Zudem gibt es auch zahlreiche Blogs mit Infos, Ideen und Unterhaltung für Studenten.
Heutzutage erledigen wir fast alles über das Internet. Wir kaufen ein, informieren uns, schauen Videos, telefonieren. Warum also sollte man nicht auch die große Liebe im Chat für Singles finden? Oder jemanden zum Flirten, Ausgehen, Schreiben? Unser Flirtportal wurde bereits von mehr als 200.000 Menschen genutzt, und täglich bekommt unsere Gratis-Singlebörse neue User. Immer mehr Menschen lernen ihren Partner im Internet kennen. Wir von Bussi sind stolz auf die vielen Paare, die sich über unser Flirtportal kennengelernt haben. Bei uns wird nicht nur geflirtet, denn oft führt ein erstes Dating sogar zur großen Liebe - und das im Vergleich zu anderen Single-Chats kostenlos.
Bei all dem Gerede über dich solltest du am Ende einer jeden Nachricht wieder auf dein Gegenüber eingehen, dich interessiert zeigen und Fragen stellen. Das Interesse an der Frau bildet den Kernpunkt und bleibt im Gedächtnis – das sollte nicht unterschätzt werden. Außerdem bekommt die Herzensdame so direkt einen dankbaren Einstieg für ihre Antwort geliefert. Nimm das Mädel aber nicht direkt ins Kreuzverhör und verzichte auf einen ausführlichen Fragenkatalog. Du willst sie immerhin erobern und nicht ihr Therapeut werden. Wer sich als Lebensberater aufspielt, wird schnell als guter Kumpel abgestempelt und landet in der „Friendzone“. Ganz ehrlich: Da wollt ihr nicht rein. Wer einmal in die „Friendzone“ verbannt wurde, kommt da nie wieder raus. Damit das nicht passiert, solltest du ihr hin und wieder kleine Komplimente oder zweideutige Anspielungen zuwerfen. Auch hier gilt Vorsicht: Nicht zu eklig werden! Kleine Flirts unterscheiden aber immerhin den Kumpel vom Lover.
Wer einer Frau ein Kompliment wie „Du hast hübsche Ohren“ macht und ihr dabei unentwegt auf den Busen starrt, hat schon verloren. Auch wenn Männer „Augenmenschen“ sind, sollten sie sich mit ihren Blicken auf weibliche Reize und Rundungen erst einmal zurückhalten. Die wenigsten Frauen empfinden aufdringliches Anstarren oder Hinterherpfeifen als Kompliment. Tiefe Blicke sind erst dann angesagt, wenn die Kontaktaufnahme erfolgreich verlaufen ist. Manche Männer betreiben auch eine Art „Flirt-Hopping“. Wenn sie bei einer Frau mit ihren mehr oder weniger originellen Komplimenten nicht auf Anhieb landen, sprechen sie sofort die nächste an. In der Disco unter sehr jungen Leuten mag das gerade noch angehen. Männer ab dreißig sollten davon Abstand nehmen. „Flirthopping“ ist einfach nur schlechter Stil und wird von keiner Frau mit Begeisterung aufgenommen.
Allgemein ist festzustellen, dass Singlebörsen einen wesentlich lockeren Anspruch haben als Partnerbörsen. Die Ernsthaftigkeit bei der Suche nach einem festen Partner wird bei Singlebörsen nicht so hoch angesehen, wie bei Partnerbörsen. Ein Grund hierfür ist u.a. das Durchschnittsalter der Mitglieder. Viele jüngere Mitglieder tummeln sich verstärkt auf Seiten von Singlebörsen, während ältere und reifere Menschen sich verstärkt bei Partnerbörsen anmelden. Viele Partnerbörsen arbeiten darüber hinaus mit verschiedenen Persönlichkeits-, Profil- und Matchingtests, die bei der Wahl eines passenden Partners helfen sollen. Diese Tests arbeiten nach Algorithmen, die unter allen Mitgliedern jene heraus filtern, die, nach Angaben im eigenen Profil und im Test, am geeignetsten für einen erscheinen. Eine solche Funktion ist bei Singlebörsen meistens nicht gegeben. Bei Singleseiten sucht man selbst mehr aktiv, während bei Partnerbörsen – auf Grundlage der bei der Anmeldung durchgeführten Persönlichkeitsanalysen – man Partnervorschläge erhält. Das begrenzt die Anzahl potentieller Partner und grenzt sie lediglich auf jene ein, diedie gleichen Interessen haben. Parameter wie Raucher vs. Nicht-Raucher, Kinderwunsch, Interessen, Einkommen und Co werden als Analyse- und Auswahlkriterien herangezogen. Casual Dating Seiten sind vergleichbar mit Singlebörsen, obwohl hier ein kleiner Trend Richtung mehr intimeren Kurzbekanntschaften und Treffen festzustellen ist. Doch egal für welche Art von Plattform man sich letzten Endes entscheidet, die große Liebe kann einem überall begegnen. Wenn man denn offen und bereit für sie ist. Denn auch wenn man offiziell sich auf die Suche begibt, wenn der Traumpartner dann vor einem steht, ist das schon wieder ein ganz anderes Thema.
Man muss keine Psychologin sein, um zu verstehen, was vor allem Frauen an der Online-Partnersuche bisher störte. Geschönte Fotos, erfundene Lebensläufe und plumpe Anmache gehörten oft dazu. LemonSwan bietet aus meiner Sicht eine Innovation. Ein wissenschaftlicher Persönlichkeitstest sorgt für maßgeschneiderte Partnervorschläge. Das Beste aber sind die Mitglieder selber. Die werden handverlesen! Psychologisch geschulte Damen, die „Türsteherinnen“, gehen alle Profile durch. Sie wissen, was Frauen wichtig ist und haben einen Blick für schwarze Schafe. Hier wird größten Wert auf ernste Absichten und angenehme Atmosphäre gelegt. Wie in einem guten Club gilt: wer sich nicht an die Etikette hält, muss leider gehen. Mehr erfahren
Das widerspricht wahrscheinlich so allem was du jemals gelesen hast, aber die traurige Wahrheit ist die meisten deutschen Frauen sind enorme Flirtmuffel, also genauso wie du. Selbst wenn sie es wollten, sind sie zu unsicher oder unwissend um Dir richtigen Signale zu geben, die dich zum Handeln motivieren. Also vergiss darauf zu warten, ob sie dich anlächelt, anschaut oder ähnliches. Ein selbstbewusster Mann nimmt sich das, was er will und wartet nicht auf die Erlaubnis seiner Umwelt, um zu handeln.

An erster Stelle steht Tinder – die Dating-App für Schnelle. Um die App verwenden zu können, braucht man lediglich ein Facebook-Profil. Aus diesem wählt man fünf Fotos als Profilbilder aus. Die App nutzt die Facebook-Freunde und den Standort, um Kontakte in der Nähe zu finden. Anhand der angegebenen Interessen und „Gefällt mir“-Angaben werden Gemeinsamkeiten zwischen Usern ermittelt.

Vorsichtig sollte man mit Komplimenten wie „Du hast schöne Beine (wahlweise Lippen oder Haut)“ sein. Diese sind erotisch aufgeladen und wirken auf viele Frauen aufdringlich. Bei den ersten flirttechnischen Annäherungsversuchen ist eher Zurückhaltung angesagt. Besonders ins Zeug legen müssen sich übrigens kleine Männer mit einer Körpergröße von 1,70 Meter oder darunter. Da die meisten Frauen großgewachsene Männer favorisieren, hat es ein kleingeratener Mann beim Flirten und bei der Partnersuche deutlich schwerer.
Sobald die Zeit reif ist, solltest du nach einem Date fragen. Wer zu lange über Mails oder das Telefon miteinander kommuniziert, steigert die Spannung ins Unermessliche. Vorfreude ist schön. Spannst du dein Gegenüber aber zu lange auf die Folter, schürst du vielleicht Erwartungen, die du nicht erfüllen kannst. Also ran an den Speck. Was es beim ersten Date zu beachten gibt, erfährst du in unserem Artikel “Tipps zum ersten Date”. Wer noch Ideen für Unternehmungen oder geeignete Locations sucht, kann sich von unserer Infografik oder den Date-Ideen für jede Jahreszeit inspirieren lassen.
Wer nach schnellem Erfolg sucht, will sich nicht mit Partnern treffen, die hunderte von Kilometern entfernt wohnen. Deshalb bietet sich vor allem in dieser Kategorie die Suche nach geeigneten Flirts in der näheren Umgebung an. Du suchst auch nach Dates in einer bestimmten Region? Finde dank der Umkreissuche bei den besten Casual Dating-Portalen dein heißes Date!
×