die besten flirt seiten

Heutzutage erledigen wir fast alles über das Internet. Wir kaufen ein, informieren uns, schauen Videos, telefonieren. Warum also sollte man nicht auch die große Liebe im Chat für Singles finden? Oder jemanden zum Flirten, Ausgehen, Schreiben? Unser Flirtportal wurde bereits von mehr als 200.000 Menschen genutzt, und täglich bekommt unsere Gratis-Singlebörse neue User. Immer mehr Menschen lernen ihren Partner im Internet kennen. Wir von Bussi sind stolz auf die vielen Paare, die sich über unser Flirtportal kennengelernt haben. Bei uns wird nicht nur geflirtet, denn oft führt ein erstes Dating sogar zur großen Liebe - und das im Vergleich zu anderen Single-Chats kostenlos.
Wenn es bei Ihnen nicht gefunkt hat, dann raus damit. Viele Frauen trauen sich nicht, ihre Ablehnung eindeutig zum Ausdruck zu bringen. Also hoffen sie einfach, dass er es irgendwann kapiert. Aber: So merken Männer leider selten, dass sie keine Chance haben. Im Gegenteil: Sie fühlen sich eher herausgefordert, wenn sie spüren, dass Sie sich zieren. Besser: Unmissverständlich sagen, was Sache ist.  
Erst einmal muss man sich hierzu die Frage stellen, welches Ziel denn mit der Anmeldung genau verfolgt werden soll. Natürlich gibt es viele Portale, die dabei nach wie vor die lange und glückliche Liebesbeziehung zweier Menschen in den Vordergrund stellen. Solche Portale zeichnen sich in erster Linie durch eine mittlere Altersstruktur aus, wobei an der Stelle wirklich sehr viele unterschiedliche Schichten vertreten sind. An der Stelle muss man sich aber auch einmal die Frage stellen, welche anderen Seiten dann überhaupt noch in Frage kommen. Junge Portale, die vor allem in der Form der App für das Smartphone auf den Markt kommen, werden überwiegend als Chatroom genutzt. Die jungen Leute setzen sich an der Stelle nur noch bedingt das Ziel, direkt die Liebe fürs Leben zu finden. Dessen sollte man sich also auch bewusst sein, wenn man sich für oder gegen eines dieser Angebote entscheidet. Im Vorfeld kann dies bereits einen ganz entscheidenden Einfluss darauf haben, wie es am Ende um die Aussichten auf den Erfolg bestellt ist.

Daher lautet einer unserer Flirttipps: Setzen Sie bei der Online-Partnersuche besser auf genaue Aussagen und eine ausgefeilte Dramaturgie. Steigern Sie die Spannung mit jeder Nachricht und gehen Sie nicht sofort in die Vollen. Besonders anziehend wirken Sie, wenn Sie ihm das Gefühl geben, er wäre der geborene Verführer. So wird aus dem virtuellen Flirt sicher schnell ein echter.
Die meisten Flirts gehen initiativ von den Frauen aus. Sie sind diejenigen, die den ersten Blickkontakt aufnehmen. Also lassen Sie es zu, der erste Blick dauert ja nur wenige Sekunden, ist aber notwendig, um den Kontakt überhaupt anzustoßen. Ganz falsch: Heucheln Sie kein Desinteresse, das wirkt genauso abschreckend, wie die coole Eisprinzessin, die keiner knacken kann.  

Deshalb gibt es bei LemonSwan speziell geschulte „Türsteherinnen“. Sie prüfen jedes Profil von Hand auf anstößige oder übergriffige Inhalte. Denn ein höfliches, gepflegtes Auftreten ist bei LemonSwan nicht nur erwünscht, sondern absolute Voraussetzung für eine Mitgliedschaft. Auch darüber hinaus steht unser Team Ihnen jederzeit zur Seite, wenn Sie sich in Ihren persönlichen Grenzen verletzt fühlen. Weniger


Mindestens genauso wichtig wie das Profilbild ist die Beschreibung der eigenen Persönlichkeit und Interessen. Wichtig ist hier, dass man sich nicht versucht billig anzupreisen oder sich zu perfekt darstellt. Besser ist es sich detailliert zu beschreiben und dabei stets ehrlich zu bleiben. Es kann auch sehr hilfreich sein, einen kleinen Einblick darüber zu geben, welche Eigenschaften die Traumfrau oder der Traummann haben sollte. Aber auch hier sollte man natürlich realistisch bleiben. In diesem Segment kann zum Beispiel der Wunsch nach gemeinsamen Interessen geäußert werden. Des Weiteren kann beschrieben werden, welche Dinge einem im Leben wichtig sind, welchen Hobbys man nachgeht und vielleicht auch welche kleinen Macken man hat. Wer sich nur perfekt darstellt, wirkt schnell langweilig. Kleine Macken machen einen liebenswerter. Falsche Angaben sollte man auf keinen Fall machen, da diese spätestens wenn das erste Treffen ansteht auffliegen.
Zu Souveränität gehört auch, Entscheidungen treffen zu können. Machen Sie z.B. konkrete Vorschläge für das erste Date und legen Sie ohne Umschweife den Treffpunkt fest, überlässt Ihnen die Dame die freie Wahl. Stehen Sie zu Ihren Wünschen und Ansichten, ob im Bezug auf Partnerschaft oder Leben und Werte im Allgemeinen. Zeigen Sie sich darüber reflektiert wie kompromissbereit.
×