die besten flirt seiten

Wenn es bei Ihnen nicht gefunkt hat, dann raus damit. Viele Frauen trauen sich nicht, ihre Ablehnung eindeutig zum Ausdruck zu bringen. Also hoffen sie einfach, dass er es irgendwann kapiert. Aber: So merken Männer leider selten, dass sie keine Chance haben. Im Gegenteil: Sie fühlen sich eher herausgefordert, wenn sie spüren, dass Sie sich zieren. Besser: Unmissverständlich sagen, was Sache ist.  
In diesem Vergleich haben wir nur die deutschen Singlebörsen aufgeführt, bei denen sowohl die Anmeldung als auch das Schreiben von Nachrichten und die Nutzung von weiteren, relevanten Funktionen kostenlos sind. Zudem muss es möglich sein, sollte die gratis Singlebörse ein Coin-System verwenden, dieses virtuelle Zahlungsmittel in ausreichender Form kostenlos zu erwerben. Können diese Faktoren nicht erfüllt werden, nehmen wir das Dating-Portal nicht innerhalb dieser Rubrik auf.
"Partnersuche mit Erfolg" verspricht Elitepartner.de. Wenn man den „Erfolgsgeschichten“ des Portals glauben darf, dann hält es in vielen Fällen sein Versprechen. Hier werden Geschichten von frisch verliebten Pärchen, Fernbeziehungen, glücklich verheirateten Paaren und frisch gebackenen Eltern erzählt. Kosten: Etwa 210 Euro für drei Monate Premium-Mitgliedschaft (69,90 Euro monatlich). Im Test schneidet der Anbieter im Gesamturteil mit einer guten Note ab. Gründe dafür sind die gut strukturierte, ansprechende Webseite und die vielen Partnervorschläge. Besonders hervorzuheben ist Elitepartner (aufgrund seiner sehr guten Datenverschlüsselung) im Umgang mit Kundendaten.
Möchten Sie sich online verabreden? Hier finden Sie eine Übersicht zu den besten Online-Dating-Seiten und Informationen dazu, wie Sie auf einer online Partnerbörse die Liebe finden, die Ihr Leben verändert.  Finden Sie heraus, wer zu Ihnen passt und schenken Sie sich eine neue Liebe in Ihrem Leben. Hier haben wir die besten deutschen Dating-Seiten  für Sie aufgelistet, damit Sie sie sofort ausprobieren können! Erfahren Sie hier alles über die besten Dating-Seiten, um Singles in München, Leipzig, Berlin, Hamburg, Köln und in anderen deutschen Städten zu treffen – die Partnersuche online kann unglaublich einfach sein!
Weite deine Berührungen aus. Lass die Hand länger auf ihr. Streichel ihr über den Rücken, pack sie am Handgelenk und führe sie durch den Club oder kraule ihr den Nacken. Beobachte, wie sie darauf reagiert. Wenn sie anfängt dich zu berühren, dann ist das ein klares Zeichen, dass sie mehr will. Steigere die Berührungen beim Flirten, bis du sie am Schopf greifst und sie innig küsst. Glaube mir, das geht schneller als du meinst.
Die Plattform „Fischkopf.de“ gehört zu den kostenlosen Singlebörsen, welche sich auf den Norden Deutschlands konzentriert hat. Innerhalb dieser Plattform findet man entsprechend viele Flirtwillige (und neue Freunde) oberhalb der Elbe; sprich in Schleswig Holstein, Hamburg, Niedersachsen oder auch noch Bremen und Mecklenburg-Vorpommern. Die um und bei 300.000 registrierte Nutzern sorgen für einen recht lebhaften Betrieb in dieser Singlebörse.
… anders gesagt; diese Flirttipps eignen sich nur für Leute, die eigentlich gar keine Flirttipps benötigen. Vor allem in der oberflächlisten Stadt des ganzen Landes zählt nur Schein… und überhaupt nicht Sein. Oder denkt hier wirklich jemand, dass diese Tipps einem durchschnittlichen, oder gar hässlichen, Zeitgenossen weiterhelfen, sofern zumindest der durchschnittlich Aussehende nicht vorher schon mit seiner Klappe punkten konnte?
Leider aber wurden Signale falsch gedeutet. Beim Senden selbiger unterscheiden sich Männer und Frauen nämlich mitunter sehr. Eine Frau gefällt? In der Regel lassen Männer die Erwählte davon wissen. Manchmal sind sie dabei schon wieder zu direkt. Frauen neigen dagegen dazu, sich zurück zu ziehen: Je größer ihr Interesse, desto lieber verbergen sie es. Schließlich soll bei dem Herrn nicht der Eindruck entstehen, er habe zu leichtes Spiel.
Um die Flirtbereitschaft eines Menschen zu erkennen, ist Körpersprache entscheidend. Gestik, Mimik und Haltung senden Botschaften darüber, ob eine Frau Lust auf einen Flirt hat. Auch Ihre eigenen Bewegungen geben Auskunft über Ihre Absichten und Ihr Interesse. Um einen Flirt anzubahnen, müssen Sie auch darauf achten, was Sie selbst senden. Anhand der folgenden 4 Gestern erkennen Sie Interesse oder Desinteresse.

Die Singlebörse „freshSingle.de“ ist völlig kostenlos und somit für jeden, der keinen einzigen Cent für die Partnersuche ausgeben möchte, grundsätzlich von Interesse. Allgemein ist die Seite sehr textlastig aufgebaut, so dass man erst einmal ein wenig schauen muss, wo man überhaupt klicken soll beziehungsweise kann. Was innerhalb unserer Tests aufgefallen ist: Die Aktivität ist hier leider nicht besonders hoch, so dass man etwas längere Zeit einplanen sollte, bis man den passenden Flirtpartner gefunden hat.
In der Regel kannst du in deinem Profil bereits genaue Angaben darüber geben, was du dir für dein Sex-Date vorstellst. Details können im Chat oder in privaten Nachrichten geklärt werden, somit vermeidest du böse Überraschungen. Erkundige dich über alles, was du noch wissen musst, damit du mit gutem Gewissen und ohne Hintergedanken Spaß mit deinem heißen Flirt haben kannst. 
Gleichzeitig wünscht man sich natürlich, dass auch andere Personen der Zielgruppe das eigene Profil als attraktiv aufnehmen und sich so für die Aufnahme von Kontakt entscheiden. An der Stelle kann es daher sehr von Vorteil sein, wenn das eigene Profil so ansprechend wie nur möglich gestaltet wird. Dies gelingt zum Beispiel dadurch, dass möglichst viele und auch genaue Angaben zu der eigenen Person gemacht werden. Hierzu zählen auch vermeintlich nebensächliche Infos, die zum Beispiel auch noch die Hobbys betreffen. Auf diese Art und Weise kann man erreichen, dass die Seite an und für sich einen noch persönlicheren Eindruck macht, der natürlich immer von Vorteil ist. So kann schneller Vertrauen aufgebaut werden, wodurch auch die Chance auf ein Treffen steigt. Ein ganz zentraler Bestandteil bei einem Profil ist dann natürlich auch das Bild, welches man für den Zweck wählen möchte. Hier lohnt es sich, durchaus die eine oder andere Besonderheit darzustellen, um noch weitere Vorteile auf die eigene Seite ziehen zu können. So kann es zum Beispiel die letzte Reise sein, die einen in ein interessantes Land geführt hat. Auf der anderen Seite lässt sich mit dem Bild aber auch das eigene Hobby noch einmal klar präsentieren.
Waschen, rasieren, und ganz wichtig: Zähneputzen nicht vergessen! Sparen Sie an intensiven Düften, damit Ihre Auserwählte Sie nicht schon von weitem wittert und direkt die Flucht ergreift. "Verwenden Sie am besten ein duftneutrales Deo, dezentes Rasierwasser reicht aus. Natürlich können Sie auch Parfüm auftragen", sagt Deißler. "Aber bitte nicht zu viel davon! Frauen haben in der Regel einen feineren Geruchssinn als die meisten Männer."
Jede seriöse Datingseite besitzt einen Verhaltenskodex an den man sich halten sollte. Dazu gehört ein respektvoller und ehrlich Umgang untereinander. Wer sich nicht daran hält und schlimmstenfalls andere Mitglieder belästigt, muss damit rechnen, dass er gesperrt wird. Auf der anderen Seite sollte man unverzüglich Kontakt mit dem Support aufnehmen, wenn man sich von einem anderen Mitglied belästigt fühlt.
Wenn es bei Ihnen nicht gefunkt hat, dann raus damit. Viele Frauen trauen sich nicht, ihre Ablehnung eindeutig zum Ausdruck zu bringen. Also hoffen sie einfach, dass er es irgendwann kapiert. Aber: So merken Männer leider selten, dass sie keine Chance haben. Im Gegenteil: Sie fühlen sich eher herausgefordert, wenn sie spüren, dass Sie sich zieren. Besser: Unmissverständlich sagen, was Sache ist.  
Sie haben jetzt die innere Einstellung und die Übung, um jemanden anzusprechen. Nun, bevor Sie loslegen, lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie die Dame, die Sie ansprechen wollen, ein wenig. Achten Sie darauf, was Sie macht, vielleicht, welche Zeitung Sie liest, was für ein Smartphone Sie benutzt, etc. Einfache kleine Details. Sobald die Herausforderung des Ansprechens überwunden ist, kommt nämlich der echt schwierige Teil: das Gespräch am Laufen zu halten. Solch kleine Details helfen im Austausch mit jemandem, den Sie überhaupt nicht kennen. Die ersten paar Minuten wirds an Ihnen liegen. Erst wenn ihr Gegenüber sich an die Situation gewöhnt hat, ergibt sich ein flüssiges Gespräch. Plaudern Sie, aber seien Sie nicht aufdringlich. Sobald ein Gespräch in Gang gekommen ist, halten Sie sich wieder zurück. Versuchen Sie nicht witzig zu sein, wenn Sie’s nicht sind, versuchen Sie keinen Tiefgang vorzutäuschen, wenn Sie keinen haben. Sprechen Sie über etwas, das Sie kennen, das Sie lieben. Ihre Modelleisenbahn, Ihren Hund, unterhaltsame Seiten Ihres Jobs. Wenn Sie unsicher sind, zeigen Sie ihre Unsicherheit oder sprechen Sie sie an. Es gibt nichts Entwaffnenderes als einen Mann, der den Mut aufbringt, zu seinem Empfinden zu stehen und zu sagen: «Sorry, jetzt bin ich grad ein wenig überfordert». Und nun das Wichtigste: Lügen Sie nicht. Niemals! Wenn der Flirt nirgendwohin führt, hat sich das Lügen nicht gelohnt. Sollte der Flirt aber zu einer Bekanntschaft führen, stehen Sie danach mit einer ungelösten Lüge da. (Lesen Sie auch: &llaquo;Die 100 dümmsten Anmachsprüche»)
Funktioniert das? Schmidt ist ein eitler Poser, klar. Aber er zeigt auch offen, was er hat, und setzt seinen Körper ein. "Er schwitzt, um sie zu beeindrucken – ein tolles Kompliment für die Frau", so Kommunikationstrainerin und Flirt-Coach Julia Mattes aus Berlin. Verfallen Sie aber nicht in Dauer-Workout und Permanent-Poserei, denn nur wenige Frauen stehen darauf. Besser: Fragen Sie die Frau bei Gelegenheit, ob sie nicht mittrainieren mag.
Congstar Teaserbild Digital Ressort, dpa/Ole Spata, O2, dpa/Sebastian Gollnow, dpa/Fredrik von Erichsen, colourbox.de/Erwin Wodicka, dpa/Daniel Naupold, dpa/Jörg Carstensen, dpa / Julian Stratenschulte, dpa / Patrick Pleul, dpa, AlexGrue - Fotolia, dpa/Ralf Hirschberger, Econa (4), dpa/Franziska Kraufmann, Sparhandy, allyouneed, Getty Images/michaeljung, dpa/Sebastian Kahnert, FOCUS Online, dpa/Martin Landi, Getty Images/iStockphoto/fizkes, rts, Mondly, Klarmobil, Mobilcom-Debitel, dpa/Tinder, dpa/Jens Kalaene, 1&1, dpa/Google, eightytwenty, Colourbox.de (2)
Extra-Flirttipp für schüchterne Männer: Öffnen Sie sich schrittweise, indem Sie im Alltag vorerst mit Frauen flirten, die eigentlich nicht Ihrem Beuteschema entsprechen. Je weniger eine Frau Ihrem Geschmack entspricht, desto geringer ist die Hürde, sie anzusprechen. Mit ein wenig Übung fällt es Ihnen dann schon bald umso leichter, auf eine Frau zuzugehen, die Sie wirklich interessiert.
Erst einmal muss man sich hierzu die Frage stellen, welches Ziel denn mit der Anmeldung genau verfolgt werden soll. Natürlich gibt es viele Portale, die dabei nach wie vor die lange und glückliche Liebesbeziehung zweier Menschen in den Vordergrund stellen. Solche Portale zeichnen sich in erster Linie durch eine mittlere Altersstruktur aus, wobei an der Stelle wirklich sehr viele unterschiedliche Schichten vertreten sind. An der Stelle muss man sich aber auch einmal die Frage stellen, welche anderen Seiten dann überhaupt noch in Frage kommen. Junge Portale, die vor allem in der Form der App für das Smartphone auf den Markt kommen, werden überwiegend als Chatroom genutzt. Die jungen Leute setzen sich an der Stelle nur noch bedingt das Ziel, direkt die Liebe fürs Leben zu finden. Dessen sollte man sich also auch bewusst sein, wenn man sich für oder gegen eines dieser Angebote entscheidet. Im Vorfeld kann dies bereits einen ganz entscheidenden Einfluss darauf haben, wie es am Ende um die Aussichten auf den Erfolg bestellt ist.

Ja, ich habe meinen Traumpartner gefunden. Schon beim ersten Treffen fanden wir uns sehr sympatisch, wir handeln und denken in vielen Dingen ähnlich. Ein paar Tage später trafen wir uns wieder und es war als ob wir uns schon lange kennen. Es hat einfach gefunkt. Kaum zu glauben, dass so was noch in diesem Alter passieren kann, aber es ist passiert. Wir geniessen nun die Zeit zu Zweit und wünschen allen, dass ihnen das Gleiche passiert wie uns.


Und dann heißt es: Ein Profil anlegen - und zwar so interessant und kurz wie möglich! Du brauchst ein bombastisch gutes Profilfoto, dass jedem User sofort angenehm ins Auge springt und einen kurzen aber knackigen Beschreibungstext. Bei Tinder liest niemand lange Texte - aber kurze, prägnante Angaben springen hier ebenfalls ins Auge. Besonders schön bei Tinder: Du kannst Dich hier auch mit Instagram und Spotify verbinden. 
Dating Apps können auch anders funktionieren. Bei der Candidate Dating App geht es beispielsweise ums Spielen. Als User kann man anderen Singles bis zu fünf Fragen zu Themen stellen, die einen interessieren. Natürlich kann man auch selbst Fragen anderer „Candidates“ beantworten – und sich so Leute herauspicken, deren Antworten man gut findet. Hinzu kommt, dass diese Dating App völlig kostenlos ist.
Das Studium ist für die meisten Menschen eine Zeit der Umstellung. Es geht oftmals aus dem Elternhaus raus in eine fremde Stadt, nicht selten auch in ein anderes Land. Das heißt natürlich auch, dass man sich plötzlich Aufgaben gegenüber sieht, denen man vorher noch nicht begegnet ist. Zum einen muss man sich eine Wohnung oder ein Zimmer in einem Studentenwohnheim anmieten. Dann wären da auch noch Bafög- und andere Anträge sowie der ganze Papierkram, der mit der Uni abzuklären ist. Irgendwann kommt man dann zur Ruhe – aber nur kurz, weil dann das Studentenleben beginnt. Und genau dafür gibt es zahlreiche Seiten mit Infos, Tipps und Tricks.

Eine Dating-App ist das richtige Medium für Dich, wenn Du Dein Smartphone gerne und oft nutzt - und einen Vertrag mit Internetnutzung am Handy hast. Außerdem sollte es Dir nichts ausmachen, Deine Mails mal eben von unterwegs zu checken, wenn in der Bahn oder im Bus noch jede Menge fremde Leute um Dich herum stehen und Dir evtl. ein bisschen über die Schulter schauen, wenn Du gerade bei Badoo, Zoosk, Lovoo oder Tinder unterwegs bist.
Ich habe über 100 Frauen gefragt wie sie im folgenden Szenario handeln würden. Sie sitzt mit einer Freundin im Café. Plötzlich kommt er durch die Tür. Ihr absoluter Traummann. So etwas haben sie seit Monaten nicht mehr gesehen, ihr Herz schlägt schneller und sie werfen ab und zu ein paar verstohlene Blicke zu ihm herüber. Er guckt auch manchmal hinüber, macht aber keine Anstalten sie anzusprechen. Das Ganze geht ungefähr eine halbe Stunde, dann macht er sich fertig das Café wieder zu verlassen. Sprichst du ihn an oder lässt du ihn gehen?
Mehreren Schweizer-Studien und internationalen Umfragen zufolge liegen die Erfolgschancen beim Online-Dating im Durchschnitt bei 30 %. Die Partnersuche auf einer Dating-Börse kann sehr schnell zu ersten positiven Ergebnissen führen. Allerdings stehen Dates nur dann in Aussicht, wenn auch auf die richtige Singlebörse gesetzt wird. Nur eine gezielte Auswahl stellt sicher, dass Sie sich am Ende bei dem passenden Dating-Portal anmelden, das zu Ihren Bedürfnissen passt.
Der Dating-Anbieter „Finya.de“ gehört zu den bekanntesten, komplett kostenlosen Kontaktbörsen Deutschlands. Da der Dienst kostenlos ist, kann man bei Interesse schnell und einfach mit seiner zukünftigen Liebe Kontakt aufnehmen. Leider muss man jedoch dafür in Kauf nehmen, dass trotz manueller Prüfung aller Profile und Bilder vergleichsweise viele unechte Mitglieder im Dienst vorhanden sind. Schade.
Und dann heißt es: Ein Profil anlegen - und zwar so interessant und kurz wie möglich! Du brauchst ein bombastisch gutes Profilfoto, dass jedem User sofort angenehm ins Auge springt und einen kurzen aber knackigen Beschreibungstext. Bei Tinder liest niemand lange Texte - aber kurze, prägnante Angaben springen hier ebenfalls ins Auge. Besonders schön bei Tinder: Du kannst Dich hier auch mit Instagram und Spotify verbinden. 
Ja, den gibt es. Und er ist keine Zauberei, sondern ein komplexes Spiel aus Gesten und Worten. Er ist dabei immer wieder neu, immer wieder anders, eben ganz individuell. Ganz so, wie es eben die beiden Flirtenden sind und die Situation, in der sich gerade gemeinsam befinden. Das bedeutet eben auch, dass es kein Rezept gibt, das man streng befolgen muss. Jeder bevorzugt beim Flirt andere Signale und ein anderes Tempo.
Die Lösung: Dem Zufall nachhelfen. Leihen sich Salz oder Mehl – und sagen, dass Sie für sich allein kochen. Das hat 3 Vorteile: 1. Sie denkt: Der kann kochen. 2. Sie erfährt: Der Typ ist Single. Klappt nicht? Dann fangen Sie den Paketboten so oft ab, bis er etwas für die Nachbarin dabei hat, das Sie freundlicherweise annehmen. Holt sie’s ab, ist das die Chance, sie auf eine Tasse Kaffee einzuladen. 

Laut einer ElitePartner-Umfrage mit 6.000 Befragten traut sich nur jeder dritte Mann, jede Frau anzusprechen, die ihm gefällt. Das bedeutet also, dass Männer schüchterner sind, als Sie womöglich denken. Wenn Sie Interesse an einem Mann haben, können Sie ihn durch eine eindeutige Flirtsprache ermuntern, den ersten Schritt zu machen. Unser Single-Coach gibt folgenden Flirttipp:
Verwende im weiteren Textverlauf Schlagworte für spezielle Hobbies oder persönliche Vorlieben. Die Dating-Plattform OkCupid hat die ersten Kontaktaufnahmen von rund 500.000 anonymisierten Mitgliedern durch ein Programm gejagt und auswerten lassen. Überraschendes Ergebnis: Es wurde besonders oft auf Nachrichten geantwortet, wenn vorher die Worte „Band“, „Metal“, „Vegetarier“ oder „Zombie“ fielen. Lass also ruhig deine Lieblingsfilme, Hobbies und Besonderheiten durchblicken. Erzähle ihr von deinen bewusstseinserweiternden Moshpit-Erfahrungen, deiner vegetarischen Phase oder von deinen todsicheren Überlebensstrategien für eine Zombie-Apokalypse. 

Race Lab und Aixtreme Racing des Formula Student Teams der dating seiten studenten FH Aachen, die zum Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik gehören, sowie der FabBus des. Musikstudenten stellen sich auf höchstern Niveau vor. Das Deutsche Studentenwerk ist der Dachverband der 58 Studentenwerke. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. UNIKuscheln ist die Webseite für studentisches Dating und um neue Kontakte an deiner Hochschule zu knüpfen - lerne jetzt echte Studierende kennen. Die auf beiden Seiten des Rheins direkt gegenüberliegenden Landeshauptstädte Mainz (Rheinland-Pfalz) und Wiesbaden (Hessen) bilden ein. Zur Autorenseite. "Zählt Tinder eigentlich als. Kontakt mit "Reisenden" (meist junge Studenten) bringt. Betreiber der Seite: Bauverlag BV GmbH. Studieninteressierte International Students Wirtschaft Presse Alumni Personenverzeichnis Mensa Online-Bewerbung Bibliothek PAUL Impressum. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden...
Ganz klar: Für wen Sex ein Liebesakt ist, der hat bei Casual Dating schlechte Chancen. Du brauchst Vertrauen und emotionale Nähe zu deinem Bettgefährten? Vor allem letzteres ist fast unmöglich zu erschaffen - und auch nicht der Sinn von Casual Sex. Vertrauen stellt sich schon eher ein, natürlich kein tiefes, aber für gewöhnlich ausreichend, um mit der Person entspannt schlafen zu können.
Flirtsignale sind sehr subtil. Daher ist es schwer, zu erkennen, ob eine Frau nur freundlich sein möchte oder bereit für lustige Sprüche ist. Der US-Forscher Jeffrey Hall von der University of Kansas stellte in einer Untersuchung über das Flirtverhalten fest, dass nur 36 Prozent aller Kerle erkennen, wenn sie angeflirtet werden. Bei den Frauen sind es sogar nur 18 Prozent.
Tagsüber funktioniert die „Kaltakquise“ etwas anders als in abendlicher Partystimmung. Doch egal ob in Bar oder Supermarkt: Mit Blickkontakt fängt auch hier alles an. Meist ist dann jedoch nicht so viel Zeit für langen Blickaustausch und Mann sollte sich zügig überlegen, wie er sein Objekt der Begierde anspricht (sofern sie es nicht tut). Um Reinfälle zu vermeiden, hilft folgender Flirttipp: Deuten Sie die Körpersprache der Frau (wie zum Beispiel wiederholtes Hinschauen, vielsagende Blicke, Augenaufschlag, Hände im Haar) als Hinweis dafür, dass diese Frau Sie nicht abweisen wird. Es sei denn, Ihr erster Satz ist einfach nur plump. Das Internet ist zwar voller, vermeintlich „lustiger“ Flirtsprüche (und manche sind auch gar nicht mal schlecht) – das Dumme ist nur: Diese sind mindestens zweitverwertet und nicht originär von Ihnen. Deswegen kommen sie auch nicht authentisch rüber, sondern wie auswendig gelernt. Aber Authentizität ist wichtig für richtig gutes Flirten mit Frauen.

Willkommen bei LemonSwan! Wir sind die Partnervermittlung für Singles, die ernsthaft eine langfristige Beziehung anstreben. Profitieren Sie von dem modernen, auf internationalen Standards basierenden LemonSwan® Prinzip. Dieses von Prof. Dr. Peter Michael Bak entwickelte besondere Testverfahren schafft beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Matching mit einem LemonSwan Mitglied, das wirklich zu Ihnen passt. Denn Ihr Glück liegt uns am Herzen. Dafür arbeitet unser Hamburger Team mit Leidenschaft.


Das Studium an einer Hochschule verbessert nicht nur die Chancen auf dem Arbeitsmarkt – der Campus dient ebenfalls als Plattform für neue Kontakte. Orte wie das Café, die Mensa, der Hörsaal oder die Bibliothek sind ideal, um schnell und einfach mit Kommilitonen ins Gespräch zu kommen. Besonders für Erstsemester bieten Studentenpartys und Sportangebote der Hochschule vielfältige Gelegenheiten, Menschen kennenzulernen und Freunde zu finden. Weitere Möglichkeiten sind Lerngruppen oder die Mitarbeit in der Fachschaft.
×