die besten flirt seiten

ElitePartner ist eine Partnervermittlung, die sich an niveauvolle Singles mit hohen Ansprüchen wendet. Ein sehr hoher Prozentsatz aller Partnersuchenden hier haben studiert. Mit Hilfe eines wissenschaftlichen Persönlichkeitstest werden Partnervorschläge mit einer hohen Qualität erstellt. Außerdem werden hier alle Profile von den Verantwortlichen handgeprüft.
Obwohl der Fokus der 100% kostenlosen Singlebörse KWICK! (kwick.de) nicht nur auf Dating ausgelegt ist, können die Mitglieder auch hier die große Liebe oder einfach nur einen schnellen Flirt finden. Über eine schicke Suchfunktion kann per Filter zum Beispiel nur nach „Singles“ gesucht werden. Obwohl die Interaktion (unter anderem Austausch von persönlichen Bildern und Aktivitäten) mit Bekannten und Freunden im Mittelpunkt steht, kann schnell festgestellt werden, dass auch hier hemmungslos geflirtet wird. Erstaunlich: Auch wenn sich KWICK! durch Werbung finanziert, wird das Surf- und Flirtvergnügen nur sehr geringfügig durch Werbeeinblendungen gestört. Klasse!

Andere Länder, anderes Flirten: Die französische Sprache klingt wie ein Gedicht. Dementsprechend geschieht das Flirten in Frankreich vor allem auf verbaler Ebene – oh, là, là! Steigen Sie in einen Plausch ein, indem Sie die Geschichte der Grande Nation loben. Reden Sie über französische Filme, Musik und Malerei. So wecken Sie nicht nur den Nationalstolz der Frau, sondern auch ihr Interesse an Ihrer Person.


Flirtsprüche sind Eisbrecher, um mit einer Frau in Kontakt zu kommen. Sprich: Anmachsprüche kommen vor allem bei Frauen an, die auf humorvolle Männer stehen. Aber: Eine wirklich gute Anmache funktioniert fast immer. Die Kunst besteht schließlich darin, die Dame mit Ihrem Spruch zu überraschen. Und: Wer zum Flirtspruch auch eine kreative Technik parat hat, kommt bei experimentierfreudigen Damen bestens an. Also: Flirten Sie also drauf los: Lächeln Sie ihr zu und schauen Sie sie kurz an und los geht's. Verlassen Sie sich auf Ihr Gefühl, wann und wie Sie sie ansprechen, alles andere wirkt nur künstlich.
Die bekanntesten Partnerbörsen im Internet sind eDarling, ElitePartner, FriendScout24, Parship und neu.de. Einen Vergleich von verschiedenen beliebten Singlebörsen findest Du auf www.singleboersen-vergleich.de und bei Netzsieger. Daneben gibt es viele spezialisierte Partnerbörsen, beispielsweise für gläubige Christen, für Pferdefreunde oder für Vegetarier.

Die Hilfeseiten für Studenten kann man grob in drei große Kategorien aufteilen. Die erste davon sind jene Internetseiten für Studenten, welche Inhalte anbieten. Dazu gehören kostenlose Lehrbücher oder andere Informationsmaterialien. Die bekannteste Seite aus diesem Bereich wäre wohl bookboon.com. Aber auch zu den Inhalten der einzelnen Unis und Studiengänge gibt es viel zu wissen. So findet man im Netz auch Bewertungsportale wie MeinMasterStudium.de, auf denen Studenten ihre Studiengänge bewerten und anderen Studierenden oder Interessenten Tipps geben können.


Kontrollieren Sie wie Sie rüberkommen. Tragen Sie nicht zu dick auf. Stehen oder sitzen Sie in der sogenannten Ehrlichkeits-Pose. Wie die geht? Im Sitzen halten Sie die Knöchel möglichst nah beieinander, aber die Knie eine Ellenlänge auseinander. Im Stehen platzieren Sie Ihre Füße schulterbreit entfernt, die Fußspitzen zeigen leicht nach außen. Diese Haltung signalisiert Offenheit und Ehrlichkeit.
Zeitersparnis: Registrieren ist einfach und dauert nicht lange. Nur bei Portalen zur ernsthaften Partnersuche dauert das Anmelden 20-30 Minuten durch den erforderlichen, aber auch überaus sinnvollen Persönlichkeitstest, um dich direkt passenden Kandidaten zuzuordnen. Bei allen anderen Portalen kann man nach wenigen Minuten schon anfangen zu flirten! Insgesamt erspart Online-Dating viel Zeit und ist die effektivste Methode, jemanden kennenzulernen.
×